Streaming-Tipps: Streaming-Tipp des Tages: Kabullywood

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2021Filmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2021Locarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2021Viennale 2020Viennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2021Venedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Joachim Kurz

Kabullywood (2017) - Trailer (OmeU)

Dokumentar- oder Spielfilm? Diese Frage ist bei Louis Meuniers Kabullywood, der auf zahlreichen Festivals zu sehen war (unter anderem beim Filmfest Hamburg) gar nicht so einfach zu beantworten. Aber vielleicht ist das auch gar nicht so wichtig. Der Film erzählt von vier jungen Leuten in Kabul, die nach dem Ende des Taliban-Regimes den ehrgeizigen Plan fassen, ein altes Kino im Zentrum der Hauptstadt zu renovieren und so einen Treffpunkt für die junge Kunstszene zu schaffen. Doch die die alten, ultra-patriarchalen  Strukturen und die Bedrohung durch die Fundamentalisten immer noch allgegenwärtig sind, ist ihr Tun eine Provokation und ein Akt der Rebellion gegen den Status quo. 

Kabullywood ist derzeit bei verschiedenen Streaminganbietern kostenpflichtig zu sehen, unter anderem bei Amazon Prime, Apple TV und Google Play .. 

1 / 0
Tags

Kommentare