Streaming-Tipps: Streaming-Tipp des Tages für Kinder: Käpt'n Blackbeards Spuk-Kaschemme

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Rochus Wolff

Käpt‘n Blackbeards Spuk-Kaschemme
Käpt‘n Blackbeards Spuk-Kaschemme

Steve Walker fängt als neuer Trainer der Leichtathletikmannschaft am Godolphin-College an; die Mannschaft ist nach allem, was er so hört, weniger als gut auf den anstehenden Wettkampf vorbereitet. Größere Sorgen bereitet ihm allerdings, dass er durch eine Verkettung von Zufällen versehentlich den Geist des alten Piraten Edward Teach, genannt Käpt‘n Blackbeard, herbeiruft. Nur er kann ihn sehen, aber der grantige Seemann kann um ihn herum reichlich Chaos hervorrufen. Um ihn loszuwerden, müsste Walker ihn dazu bekommen, eine wirklich selbstlose Tat zu vollführen, aber das ist gar nicht so einfach…

Robert Stevenson hat für Disney eine ganze Reihe von Filmen gemacht, darunter sind auch kleine (Die tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett) und große (Mary Poppins) Meisterwerke. Käpt‘n Blackbeards Spuk-Kaschemme liegt irgendwo dazwischen: Der Film fühlt sich in allen seinen Elementen (die amerikanische Nachkriegsgesellschaft, die rein weiße Besetzung und die Geschlechterrollen sind nur die offensichtlichsten Themen) recht angestaubt an, er gewinnt aber auch heute noch vor allem durch zwei hervorstechende Merkmale. Erstens seine grundlegende Albernheit, die sich für Realismus und wirklich überzeugende Spezialeffekte nur am Rande interessiert. Zweitens seinen Hauptdarsteller, den großartigen Peter Ustinov, der sich als Blackbeard eine gemütliche Bräsigkeit und Überheblichkeit aneignet, die er dann sogleich durch Mimik und Handlungen konterkariert.

(FSK 6, empfohlen ab 8 Jahren; nur Disney+)

1 / 0
Tags

Kommentare