Streaming-Tipps: Streaming-Tipp des Tages für Kinder: Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Rochus Wolff

Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Hat dieses Langohr, das aufgrund seines sprunghaften Wesens niemand so richtig ernst nehmen will, tatsächlich einen Nebenbuhler kaltblütig ermordet? Die Methode zumindest spricht dafür: Wer, wenn nicht eine Cartoonfigur, ein „Toon“, würde einen Menschen umbringen, indem er einen Tresor auf ihn fallen lässt? Privatdetektiv Eddie Valiant, der Toons nicht besonders leiden kann, steckt eh schon mittendrin in dem Durcheinander. Dummerweise versteckt sich Roger Rabbit, der Hauptverdächtige bei ihm – und verhält sich wirklich alles andere als berechenbar. Das macht sein Leben nicht eben einfacher.

Robert Zemeckis‘ Falsches Spiel mit Roger Rabbit ist ein kleines, nein, großes Wunder von einem Film. Nie vorher (mit vielleicht der Ausnahme von Mary Poppins) und niemals wieder nachher waren nicht am Computer entstandene Zeichentrickfiguren so überzeugend in direkter Interaktion mit realen menschlichen Schauspieler_innen zu sehen. Und niemals wieder waren in einem Film so viele Figuren so vieler unterschiedlicher Studios gemeinsam auf der Leinwand – lauter klassische „Stars“ von Betty Boop bis Woody Woodpecker, von Bugs Bunny bis Droopy Dog. Wo Superheld_innen-Filme gerne als „most ambitious crossover event in history“ angekündigt werden, kann Rogers wirklich extrem kurvige Ehefrau Jessica Rabbit nur müde mit den eleganten Schultern zucken: Alles schon da gewesen. (Hier gibt es eine gute Zusammenfassung, wie großartig das eigentlich ist.)

Mit seinem Setting in einem fiktiven Los Angeles und Hollywood in den späten 1940er Jahren (Toonstadt ist gleich nebenan, dort leben die Toons, die in den ganzen Zeichentrickfilmen sehr real spielen), bösartigen Intrigen überall und dem wortkargen Privatdetektiv im Mittelpunkt ist Falsches Spiel mit Roger Rabbit natürlich zugleich eine sehr freundliche Parodie auf den Noir-Detektivfilm, ein visuelles Feuerwerk der Spielereien zwischen Real- und Trickfilm, eine perfekte Brücke zwischen dem Kinderfilm und fast schon erwachsenem Krimi. Mit ein paar Unterschieden: Mit Patronen diskutiert man sonst nicht, und Handschellen wird man auf andere Weise los…

(FSK 12, empfohlen ab 12 Jahren; auf Disney+ in der Flatrate, fast überall als VoD)

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.