Streaming-Tipps: Streaming-Tipp des Tages für Kinder: Die Muppets-Weihnachtsgeschichte

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Rochus Wolff

Die Muppets-Weihnachtsgeschichte
Die Muppets-Weihnachtsgeschichte

Die Geschichte ist eigentlich bekannt: In der Nacht zum Weihnachtsfest erscheint dem geizigen Geldverleiher Ebenezer Scrooge der Geist seiner früheren Geschäftspartner – und anschließend drei weitere: der Geist der vergangenen Weihnacht, der Geist der gegenwärtigen Weihnacht und der Geist der zukünftigen Weihnacht. Indem sie ihm Einblick geben in seine Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft, machen sie aus dem hartherzigen Scrooge einen Menschen, der sich wieder für das Leben und die Sorgen anderer öffnet.

Charles Dickens’ Weihnachtsgeschichte ist schon unzählige Male fürs Kino adaptiert worden, aber Brian Hensons Muppets-Variation über dieses Thema – mit Kermit als Scrooges Gehilfe Bob Cratchit und Gonzo als Dickens selbst – ist, so seltsam das klingen mag (jetzt tanzen alle Puppen!), womöglich die werkgetreueste Verfilmung des Stoffes. Dabei ist sie natürlich alles, was einen Muppets-Film ausmacht: Voll mit Gesang, Emotion und ironischer Brechung der vierten Wand.

Die Muppets-Weihnachtsgeschichte schreckt weder von der Armut in den Straßen zurück noch vor den Emotionen, die zu seiner Geschichte dazugehören; und dank eines superben Michael Caine in der Rolle des Scrooge ist nicht nur Cratchit mit seiner Familie, sondern auch der Antiheld dieser Geschichte emotional glaubhaft. Kürzlich wurde ein Herzstück des Films, der verloren geglaubte Song „When Love is Gone“, wiedergefunden – bald also wird einer der hinreißendsten, beglückendsten, tränendrüsentreibendsten, schönsten Weihnachtsfilme der Welt endlich wieder komplett sein. Wo so viel Liebe ist, liebe Freund_innen, dort wirkt der Geist der Weihnacht!

FSK 0, empfohlen ab 8 Jahren

Bei Disney+ in der Flatrate, auf zahlreichen Plattformen als VoD verfügbar.

1 / 0
Tags

Kommentare