Streaming-Tipps: Streaming-Tipp des Tages für Kinder: Die geheimnisvolle Minusch

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Rochus Wolff

Eine Frau im grünen Mantel hält eine braune Aktentasche und geht geduckt, um sich guckend, übers Dach, umgeben von Katzen.
"Die geheimnisvolle Minusch"

Wer ist denn diese seltsame junge Frau, die sich vor Hunden gern auf Bäume flüchtet (und dann nicht besonders gut herunterkommt), bei Fischgeruch ganz nervös wird und am liebsten über die Dächer der Stadt Killendoorn läuft? Minusch, immer sehr ordentlich, etwas formal gekleidet vielleicht, war früher eine Katze, bevor sie (curiosity changed the cat) durch ihre Neugier verwandelt wurde. In der Dachwohnung des recht schüchternen Nachwuchsjournalisten Tibbe findet sie Unterschlupf und sehr schnell ein Agreement: Sie versorgt Tibbe mit Neuigkeiten, die sie von den Katzen erfährt, und dafür gibt es bei ihm ein warmes Kästchen und Futter.

Vincent Bal hat mit Die geheimnisvolle Minusch aus einem Buch von Annie M.G. Schmidt eine sensationelle, kleine Krimikomödie gemacht, bei der Minusch und Tibbe einer ganz großen Sache auf die Spur kommen, aber darüber in Streit geraten – und sich dann Tibbe erst wieder daran erinnern muss, was ihm eigentlich wichtig ist. Carice van Houten ist eine ganz wunderbare Minusch, kätzig in ihrem ganzen Auftreten, über die Dächer stakend und immer skeptisch um sich blickend – so wird selbst die ganz und gar fantastische Grundannahme des Films glaubhaft.

(FSK 0, empfohlen ab 7 Jahren; bei filmfriend kostenlos, bei Netzkino und flimmit in der Flatrate, sonst überall als VoD)

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.