Streaming-Tipps: Streaming-Tipp des Tages für Kinder: Das Mädchen Wadjda

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Rochus Wolff

Das Mädchen Wadjda - Trailer (deutsch)

Fahrradfahren dürfen, das ist für uns eine Selbstverständlichkeit, für Wadjda ist es große Freiheit. Alles setzt das Mädchen aus Riadh daran, sich das Fahrrad mit den grünen Bändern kaufen zu können, das sie in dem einen Geschäft gesehen hat – sie nimmt sogar am Koranwettbewerb ihrer Schule teil.

Wadjda ist eine gute Schülerin, nicht unbedingt eine Rebellin im Herzen, aber auch kein Unschuldslamm; im Saudi-Arabien unserer Gegenwart muss sie aber zwangsläufig anecken mit ihren Vorstellungen davon, was sie wollen darf, was sie dürfen will. Haifaa al-Mansours Film ist der erste Spielfilm, der im Land, das praktisch keine Kinos hat, überhaupt gedreht wurde. Das Mädchen Wadjda schaut genau auf das Leben der Frauen, auf Wadjda und ihre Mutter, das echte Freiräume nur im Haus kennt. Dass dann das Fahrradfahren auf einmal eine ganz andere Bedeutung gewinnt, wird überdeutlich – und womöglich können freier aufgewachsene Kinder es in der ebenso unfreiwilligen Selbstisolierung dieser Tage noch ein wenig besser nachvollziehen.

 

(FSK 6, empfohlen ab 10 Jahren; in der Flatrate bei amazon Prime, überall als VoD)

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.