Streaming-Tipps: Streaming-Tipp des Tages: Driveways

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Driveways - Trailer (deutsch)

Driveways teilt sein Schicksal mit vielen anderen Filmen: Ständig verschobene Kinostarttermine, nur vereinzelte Vorführungen in Autokinos… Umso schöner, dass nun mit seinem Streamingstart auch ein breiteres Publikum die Möglichkeit hat diese kleine Independentperle zu erleben.

Im zweiten Film des US-Regisseurs Andrew Ahn (Spa Night) steht Kathy (Hong Chau) vor der Mammutaufgabe das Haus ihrer kürzlich verstorbenen Schwester auszuräumen. Mit dabei ist auch ihr kleiner Sohn Cody (Lucas Jaye), ein schüchterner Achtjähriger, der Probleme hat Kontakte zu anderen Kindern zu finden. Das ändert sich auch in der kleinen Stadt im Bundesstaat New York nicht so schnell. Doch etwas anderes passiert: Cody freundet sich vorsichtig mit dem Nachbarn Del (Brian Dennehy) an, einem Koreakriegsveteran.

Driveways weist mit elegantem Understatement auf Probleme, die in anderen Filmen vielleicht den Plot bestimmen würden: finanzielle Engpässe und Codys abwesender Vater. Dels andeutungsweise belastetes Verhältnis zu seiner lesbischen Tochter. Der Alltagsrassismus in den Kleinstädten, die Einsamkeit der Alten. Doch trotz seines wachen Bewusstseins für strukturelle Probleme ist Ahn in erster Linie ein freundlicher kleiner Film über  Leute gelungen, die sich in ihren Auffahrten begegnen und über alle Unterschiede hinweg Freundschaft schließen.

Driveways ist derzeit zum Leihen und Kaufen verfügbar auf Amazon, Sky Store, iTunes, Freenet Video, Rakuten TV, MagentaTV, Videociety, Cineplex Home und Maxdome.

1 / 0
Tags

Kommentare