Streaming-Tipps: Klassiker mit Kindern: Und täglich grüßt das Murmeltier

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2021Filmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2021Locarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2021Venedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Rochus Wolff

Und täglich grüßt das Murmeltier

In dieser Rubrik will ich in den kommenden Wochen jeweils zum Wochenende in die Kiste der Filmgeschichte greifen um (mehr oder minder große) Klassiker hervorzuheben – und zu schauen, ob und ab wann sie sich auch mit Kindern anschauen lassen. (Spoiler Alert: In den meisten Fällen ist das super.)

Am 2. Februar war Groundhog Day, Murmeltier-Tag. Und auch wenn das für Filmnerds Grund genug ist, sich Harold Ramis‘ Und täglich grüßt das Murmeltier an diesem Tag anzusehen, für Eltern gibt es gleich noch einen ganzen Schwung mehr Gründe für einen familiären Filmabend: Der Film ist auch nach 28 Jahren noch eine elegant funktionierende Komödie, der „romantische“ Handlungsstrang, der zeitweise erst an Stalking grenzt, bevor er in Selbsterkenntnis mündet, ist nicht zu dominant (das verhindert Würgegeräusche beim prä- oder frühpubertären Publikum) und diese spezifische Zeitschleifen-Variation ist inzwischen im Kino (siehe zum Beispiel Happy Deathday) so verbreitet, dass es nicht schadet, dem Nachwuchs zu zeigen, warum sie so bekannt ist.

Wir haben also ein Bildungsauftrag zu erfüllen. Und es ist halt einfach eine Freude, dies gemeinsam mit Bill Murray zu machen, der hier einen Wetteransager spielt, der in der Kleinstadt Punxsutawney ein seltsames Vorhersage-Ritual beobachten und kommentieren soll. Es ist für ihn ein furchtbarer Tag, der dadurch nicht besser wird, dass er ihn immer und immer wieder wiederholen muss, denn jeden Morgen wacht er im gleichen Hotelzimmer zum gleichen Song auf, und alles fängt von vorne an…

Die Komödie ist zwar auch eine etwas eigenartige Liebesgeschichte, vor allem aber eine Geschichte über Selbstfindung und der Versuch, dem eigenen Leben etwas Sinn zu geben. Vor allem ist sie sehr lustig. Und geht dann wieder von vorne los.

FSK 6, empfohlen ab 10 Jahren

Bei Sky und MagentaTV in der Flatrate, ansonsten auf sehr vielen Plattformen als VoD.

1 / 0
Tags

Kommentare