Streaming-Tipps: Klassiker mit Kindern: Der rote Korsar

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Rochus Wolff

"Der rote Korsar" von Robert Siodmak
"Der rote Korsar" von Robert Siodmak

In dieser Rubrik will ich in den kommenden Wochen jeweils zum Wochenende in die Kiste der Filmgeschichte greifen um (mehr oder minder große) Klassiker hervorzuheben – und zu schauen, ob und ab wann sie sich auch mit Kindern anschauen lassen. (Spoiler Alert: In den meisten Fällen ist das super.)

 

Das Subgenre des Piraten-Abenteuerfilms ist ja in den letzten Jahrzehnten nicht mehr durch wirklich herausragende Beispiele zu Ehren gekommen (über die eine nennenswerte, aber ambivalente Ausnahme, Fluch der Karibik, wird hier in einigen Wochen noch zu sprechen sein). Umso wichtiger und schöner ist es denn, mit den Kindern einige der großen Klassiker abzuschippern.

In Der rote Korsar segelt Burt Lancaster als Kapitän Vallo in der Karibik herum, ein Musterbeispiel für einen jungen, schicken Piratenkapitän, der sich mit Oberkörperbekleidung nicht so recht anfreunden will. Eher aus Versehen gerät er in die Widerstandsbestrebungen auf einer kleinen Insel und wirft sich schließlich – es muss Liebe sein – mit in diesen Kampf, obwohl er sonst doch ein eher hedonistisches Verständnis vom Piratendasein hat.

Robert Siodmak, sonst für seine Noirs bekannt, macht hier nicht nur im Namen auf Bunt, er knallt ein an Realismus völlig desinteressiertes Abenteuer raus, das sich gewaschen hat. Lancaster strahlt immerzu mit breitem Grinsen in die Welt, dass man gleich an Douglas Fairbanks in Der Dieb von Bagdad denkt. Aber er ist eben auch der Pirat, der sich von der selbstsicheren Consuelo (Eva Bartok) eines Besseren belehren lässt.

Kinder durchschauen die Künstlichkeit des ganzen Unterfangens sehr schnell und verdrehen womöglich ob der Liebesgeschichte die Augen; aber das ziemlich überdrehte Finale mit Heißluftballon, U-Boot und anderen historisch zumindest fragwürdig platzierten Sehenswürdigkeiten holt dann auch die letzten Zweifler_innen ab.

(FSK 12, empfohlen ab 11 Jahren; auf verschiedenen Plattformen als VoD abrufbar)

Um dem Laden dieses und anderer Drittanbieterinhalte zuzustimmen, bitten wir Sie Marketing-Cookies zuzulassen.

Marketing-Cookies zulassen

1 / 0
Tags

Kommentare