Specials: Was von Charlie Chaplin übrig bleibt

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Specials

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Vor 130 Jahren wurde Charlie Chaplin geboren. Was hat uns der legendäre Schauspieler, Regisseur, Produzent, Komödiant, Komponist eigentlich genau hinterlassen?

Charlie Chaplin in "City Lights"
Charlie Chaplin in "City Lights"
  • Charlie Chaplin in "City Lights"
    Charlie Chaplin in "City Lights"

    In der 2012 von der Zeitschrift Sight & Sound durchgeführten Kritikerbefragung lag Charlie Chaplins Meisterwerk City Lights auf Platz 50 der Liste der besten Filme aller Zeiten. Abgeschlagen hinter den Werken von Regisseuren, die er zum Teil selbst zum Filmemachen inspiriert hatte: Der General seines Zeitgenossen Buster Keaton steht auf Platz 34, Jacques Tatis Playtime immerhin noch auf Platz 46.

    Bestenlisten sind natürlich immer mit Vorsicht zu genießen. Trotzdem stellt sich die Frage, was 130 Jahre nach der Geburt des Charles Spencer Chaplin jr. überhaupt noch von dem Komödianten übrig ist, der aktuell ein bisschen hinter dem Biopic Stan & Ollie über seine Kollegen Laurel & Hardy zu verschwinden scheint. Woran genau erinnern wir uns, wenn wir uns an Charlie Chaplin erinnern? Und woran werden künftige Generationen denken?

1 / 9
Tags
Hail Satan?/Die Farbe des Granatapfels/The Marriage
Hail Satan?/Die Farbe des Granatapfels/The Marriage
Specials

Für diese Filme sind wir dankbar

Manchmal erkennt man sich in Filmen endlich einmal wieder, dann wieder bringen sie einem [...]
Das Rätsel des Silbernen Halbmonds/Das Blumenmädchen/The Muppet Movie
Das Rätsel des Silbernen Halbmonds/Das Blumenmädchen/The Muppet Movie
Specials

Unsere Besten Texte im September 2019

Unsere besten Texte des Monats bieten wieder eine illustre Mischung: Es geht um sexuelle [...]
European Outdoor Film Tour 19/20 - KeyArt
European Outdoor Film Tour 19/20 - KeyArt
Features

European Outdoor Film Tour 19/20

Nicht jeder ist zum Abenteurer geboren, doch fast jeder möchte gern einmal ein Abenteuer [...]
Women's March 2017 in Washington D.C.
Women's March 2017 in Washington D.C.
Kolumnen

Backlash

Zwei Jahre nach dem Weinstein-Artikel in der New York Times gewinnt Roman Polanski einen [...]
Meinungen
CCFan · 17.04.2019

Charlie Chaplin hat den Film revolutioniert. Er war der erste Weltstar des Kinos und auch über 100 Jahre nach deren Entstehung werden Chaplin-Filme noch weltweit in den Kinos aufgeführt (z.B. "The Tramp" von 1915)! Ein Genie. Mehr über Das Leben von Charlie Chaplin gibt es übrigens ab Herbst in "CHAPLIN - Das Musical" www.chaplin-musical.de

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.