Gegen das Gesetz - Frauen in Hosen

zurück zur Übersicht
Specials

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Erst kürzlich haben wir wieder den World Pants Day gefeiert - und uns dabei an all die ikonischen Schauspielerinnen erinnert, die in Hosen gegen die Konventionen ihrer Zeit ankämpften. Von Marlene Dietrich über Katharine Hepburn bis... ja, wie sieht es eigentlich heute aus?

Marlene Dietrich in Morocco/Katharine Hepburn/Tilda Swinton
Marlene Dietrich in Morocco/Katharine Hepburn/Tilda Swinton
  • Sarah Bernhardt/Gruppe von 10 Suffragetten
    Sarah Bernhardt/Gruppe von 10 Suffragetten

    Betrachtet man die Modegeschichte als eine Geschichte der Emanzipation, dann verwundert es eigentlich, dass nicht schon die Suffragetten damit begannen Hosen zu tragen. Doch das hatte einen einfachen Grund: Um nicht dem Klischee der irrationalen Unruhestifterin in die Hände zu spielen, hielten sich die Aktivistinnen an konservative Kleidervorschriften und verlegten sich stattdessen darauf mit symbolischen Farben ihre Zugehörigkeit auszudrücken. Die Suffragetten trugen Lila (das stand für Loyalität und Würde), Weiß (für die Reinheit) und Grün (für die Hoffnung).

    Hosen zu tragen galt in den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts in vielen Ländern als Straftatbestand, war lediglich einigen exzentrischen Künstlerinnen vorbehalten. So trug beispielsweise die Schauspielerin Sarah Bernhardt auf der Bühne (unter anderem spielte sie den Hamlet) wie im Alltag gelegentlich Hosen und ließ sich schon im ausgehenden 19. Jahrhundert sogar in einem Anzug fotografieren. Bernhardt selbst sprach von ihren "Jungskleidern" und zog ihrem Sohn hingegen gelegentlich Mädchenkleider an.

1 / 9
Tags
"Notting Hill" / "Zwei an einem Tag" / "SMS für dich"
"Notting Hill" / "Zwei an einem Tag" / "SMS für dich"
Specials

Die 9 besten Filme für kalte Abende zum Streamen

Es ist gerade ziemlich oft nass und kalt. Und obwohl wir das Kino sehr, sehr lieben, gibt es [...]
"Searching" / "Get Out" / "A Star Is Born"
"Searching" / "Get Out" / "A Star Is Born"
Specials

Die 9 besten Filme mit nicht-normativen Männerfiguren

Am 03.11. war Weltmännertag. Filmisch kann man einen Tag wie diesen natürlich mit [...]
Hitler und Goebbels bei der UFA am 04.01.1935
Hitler und Goebbels bei der UFA am 04.01.1935
Features

Das düsterste Kapitel der Filmgeschichte

Solange es Film gibt, war er immer wieder beliebtes Instrument zur Manipulation der Massen. [...]
Muriel Box - Portrait
Muriel Box - Portrait
Features

Frauen wählen: Wieder wiederentdeckt

Keine Britin hat bei mehr Filmen Regie geführt als Muriel Box. Sie war die erste Frau, die [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.