Specials: First Look: Gucci-Glamour, ein Bergman-Remake und überforderte Politiker

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Specials

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Jeden Tag erscheinen nicht nur Trailer, sondern auch neue Promofotos und Stills, die uns einen ersten Einblick in kommende Filme und Serien gewähren sollen. In unserer Reihe First Look schauen wir uns mal genauer an, was diese Bilder uns über unser künftiges Kino- und Streamingprogramm verraten.

The Essex Serpent / House of Gucci / Pistols
The Essex Serpent / House of Gucci / Pistols
  • "House of Gucci" von Ridley Scott
    "House of Gucci" von Ridley Scott

    „House of Gucci“ von Ridley Scott

    Als Lady Gaga Anfang des Monats das erste Bild vom Set von House of Gucci auf ihrem Instagram-Account teilte, ging das Ding sofort viral. Adam Drivers flauschiger Strickpullover, der Retro-Glam, die italienischen Alpen — allerhand Feuilletons machten sich sofort daran die globale Faszination für das Foto auseinanderzupflücken (hier zum Beispiel die SZ).

    Aber vielleicht kommen wir zur Abwechslung auf den Film selbst zurück. Ridley Scott konzentriert sich aus der Geschichte des Modelabels vor allem auf den Mord an Maurizio Gucci (Adam Driver) im März 1995, für den seine Ex-Frau Patrizia Reggiani (Lady Gaga) eigens den Auftragskiller engagiert hatte. Es ist also damit zu rechnen, dass wir es bei House of Gucci mit einem mafiösen Krimi zu tun bekommen, der in die düsteren Abgründe hinter all dem Glamour blickt. Mit dabei sind außerdem Jared Leto, der für seine Rolle des Paolo Gucci künstlich altern muss, Al Pacino, Jack Huston und Jeremy Irons. Der Film soll am 25. November 2021 in die deutschen Kinos kommen.

1 / 9
Tags

Kommentare