9 romantische* Filme zum Valentinstag

zurück zur Übersicht
Specials

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Valentinstag – das bedeutet leider oft Kommerz, Karten mit Kitsch-Sprüchen und sehr viel Krimskrams in Rosarot, den einige Leute tatsächlich mit Liebe in Verbindung zu bringen scheinen. Aber das muss ja nicht sein.

Lara und Clemens kommen sich näher
Kiss Me!
  • Frances und Sophie gönnen sich ein Bier
    Liebe, das kann auch bedeuten: Mein Gegenüber kapiert mich einfach!

    Und auch auf der Kinoleinwand beziehungsweise dem Heimkinobildschirm muss Romantik nicht bei "Fifty Shades of Grey – Befreite Lust" oder ödem RomCom-Gedöns (ver-)enden. Denn es gibt zahlreiche Filme, die auf sehr originelle Art und Weise romantisch sind - weit entfernt von Heteronormativität, tradierten Geschlechterrollen und kinematografischer Einfallslosigkeit. Wir haben für euch neun Filme aus diesem Jahrzehnt aufgelistet, mit denen ihr die Person(en) eures Herzens gerne überraschen dürft.

    Wer sagt denn zum Beispiel, dass wir für die Liebe zwangsläufig eine (Paar-) Beziehung brauchen? In Frances Ha (2012) tanzt Greta Gerwig als Titelheldin zu den Klängen von David Bowies Modern Love durch die Straßen von Brooklyn – und hat mit ihrer besten Freundin Sophie (Mickey Sumner) einen der romantischsten Momente der Kinohistorie, wenn sich die Blicke der beiden in der Menge treffen und sie wissen: Mein Gegenüber versteht mich!

1 / 9
filmstill zu Big House (2018)
Big House (2018) von Kazuhiro Soda, Markus Nornes, Terri Sarris und FilmemacherInnen der University of Michigan
Specials

Woche der Kritik 2018: Filmkritik wird Programm

Zur Berlinale findet nun zum vierten Mal auch wieder die Woche der Kritik statt: internationale [...]
Oscars-Live-Chat
Oscars

Oscars 2018: Der Live-Chat

Durch die Oscars-Nacht mit Kino-Zeit Wir sind zurück, denn irgendjemand muss euch ja durch die [...]
Molly Ringwald in THE BREAKFAST CLUB
Molly Ringwald in THE BREAKFAST CLUB
Features

Die ewige Highschool-Königin

Molly Ringwald wurde mit den Teenager-Filmen von John Hughes berühmt. Dann endete ihre vielvers [...]

Kommentare