Ein Loblied auf den Erfindergeist - Pionierinnen des Kinos

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Specials

Ein Beitrag von Joachim Kurz

Am 9. 11., dem Geburtstag der Hollywoodschauspielerin Hedy Lamarr, ist der Internationale Tag der Erfinder. Aus diesem Anlass haben wir die Filmgeschichte durchgestöbert und sind dabei auf einige interessante Pionierinnen des Kinos gestoßen.

Erfinderinnen - Pickford / Guy-Blaché / Arzner
  • Geniale Göttin - Die Geschichte von Hedy Lamarr von Alexandra Dean
    Geniale Göttin - Die Geschichte von Hedy Lamarr von Alexandra Dean

    Hedy Lamarr


    Den Auftakt macht natürlich die Patronin des Gedenktags selbst: Hedwig Eva Maria Kiesler, am 9. November 1914 in Wien geboren, begann ihre Filmkarriere 1930, emigrierte als Jüdin 1937 zuerst nach Paris, dann nach London, wo sie von MGM unter Vertrag genommen wurde und schließlich nach Hollywood ging. Die „schönste Frau der Welt (so MGM) war eine leidenschaftliche Gegnerin der Nationalsozialisten und erfand 1942 eine patentierte Funksteuerung für Torpedos („frequency hopping“), die heute als Vorläufer von WiFi und Bluetooth gelten.


    Die Kritik zum Dokumentarfilm Geniale Göttin - Die Geschichte von Hedy Lamarr gibt es hier.

1 / 7
Tags
Bild zu Tea With the Dames von Roger Michell
Tea With the Dames von Roger Michell - Filmbild 1
Specials

Zum Tee mit 4 britischen Schauspiellegenden

Diese Woche startet in den Kinos der Dokumentarfilm Tea With The Dames mit Judi Dench, Maggie [...]
Charlie Chaplin in "City Lights"
Charlie Chaplin in "City Lights"
Specials

Was von Charlie Chaplin übrig bleibt

Vor 130 Jahren wurde Charlie Chaplin geboren. Was hat uns der legendäre Schauspieler, [...]
Viel präsenter als gedacht: Eier im Film
Viel präsenter als gedacht: Eier im Film
Specials

Eier im Film - Die ultimative Top 9

Es ist Ostern. Da verstecken und/oder suchen wir gefärbte Eier. Und wir haben Zeit, Filme zu [...]
L'Ideal Cinéma in Aniche, das älteste noch aktive Kino, eröffnet 1905
L'Ideal Cinéma in Aniche, das älteste noch aktive Kino, eröffnet 1905
Kolumnen

Cinephilie - Aus Liebe zum Kino

Seit kurzem ist Cinephilie in aller Munde und auf dem besten Weg, zum Buzzword zu werden, [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.