Specials: "Titane" gewinnt in Cannes 2021 - Alle Preise in der Übersicht

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2021Filmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2021Locarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2021Viennale 2020Viennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2021Venedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Specials

Ein Beitrag von Christian Neffe

Große, freudige Überraschung bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes: Zum zweiten Mal geht der Hauptpreis, die Goldene Palme, an die Regiearbeit einer Frau. Nach Jane Champion, die den Preis 1993 für „Das Piano“ erhielt, wurde nun Julia Ducournau mit der höchsten Auszeichnung beehrt. Außerdem konnte „Drive My Car“ von Ryusuke Hamaguchi mehrfach abräumen. Hier die Übersicht aller Preise.

Filmstill zu Titane (2021) von Julia Ducournau
Titane (2021) von Julia Ducournau

Hauptwettbewerb

 

Goldene Palme

Großer Preis der Jury

Preis der Jury

Beste Regie

Bestes Drehbuch

Beste Darstellerin

Bester Darsteller

  • Caleb Landry Jones in Nitram

Goldene Kamera

  • Murina von Antoneta Alamat Kusijanović

Ehrenpalme

  • Marco Bellocchio

 

Um dem Laden dieses und anderer Drittanbieterinhalte zuzustimmen, bitten wir Sie Marketing-Cookies zuzulassen.

Marketing-Cookies zulassen

 

Un Certain Regard

 

Hauptpreis

  • Unclenching the Fists von Kira Kovalenko

Jury-Preis

Courage-Preis

  • La Civil von Teodora Ana Mihai

Preis für Originalität

  • Lamb von Valdimar Jóhansson

Ensemble-Preis

Besondere Erwähnung

 

Quinzaine des réalisateurs

 

Bester französischsprachiger Film

  • Magnetic Beats von Vincent Maël Cardona

Label Europa Cinema Award

  • A Chiara von Jonas Carpignano


 

Fipresci-Preis

 

Wettbewerb

Un Certain Regard

  • Playground von Laura Wandel

Nebensektionen

  • Feathers von Omar El Zohairy

 

Weitere Preise

 

Preis der ökumenischen Jury

Bester Dokumentarfilm

  • A Night of Knowing Nothing von Thomas Hakim

Queer Palm

  • The Divide von Catherine Corsini
1 / 0
Tags

Kommentare