Die ersten Trailer der Cannes 2018 Filme

zurück zur Übersicht
Cannes 2018

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Vom 8. bis zum 19. Mai 2018 findet die 71. Ausgabe der Internationalen Filmfestspiele von Cannes statt. Wir werden wie üblich vor Ort berichten und sehr viele Filme sehen. Um euch einen ersten visuellen Eindruck des diesjährigen Angebots zu vermitteln, haben wir alle Trailer aus allen Sektionen versammelt, die bisher veröffentlicht wurden. 

Festivalposter Cannes 2018
Festivalposter Cannes 2018
  • Everybody Knows - Trailer (OmfrU)

    Mit Everybody Knows ist der iranische Filmemacher Asghar Farhadi (The Salesman) zum dritten Mal im Wettbewerb von Cannes vertreten, diesmal eröffnet sein Film das Festival sogar. Der spanischsprachige Thriller bildet die vierte Zusammenarbeit von Penélope Cruz und Javier Bardem, die im echten Leben miteinander verheiratet sind.

    Everybody Knows erzählt von der in Buenos Aires lebenden Spanierin Carolina (Cruz), die anlässlich einer Feier mit ihrem argentinischen Ehemann und den Kindern in ihren Heimatort nahe Madrid zurückkehrt. Dort geschehen allerdings unerwartete Dinge, die längst verdrängt geglaubte Geheimnisse ins Bewusstsein zurückbefördern.

1 / 13
Tags
The House That Jack Built/Birds of Passage/Lazzaro Felice
The House That Jack Built/Birds of Passage/Lazzaro Felice
Specials

Diese Cannes-Filme könnt ihr bald im Kino sehen

Wer sich in den letzten zwei Wochen sehnsüchtig nach Cannes gewünscht hat, braucht sich nicht l [...]
Cold War/Climax/Shoplifters
Cold War/Climax/Shoplifters
Specials

Die besten Filme in Cannes 2018

Beatrice Behn, Maria Wiesner und Joachim Kurz haben in Cannes 2018 jede Menge Filme gesehen. Hi [...]
Verleihung des Deutschen Filmpreises 2018
Verleihung des Deutschen Filmpreises 2018
Kolumnen

Das lange Schweigen

Hörst Du es auch? Das Schweigen in der deutschen Filmindustrie? Während in den USA Prozesse ang [...]
"Rebecca"
Eine dämonische Kraft: Die queere Haushälterin Mrs. Danvers (Judith Anderson, l.) in Alfred Hitchcocks "Rebecca"
Features

Meisterwerke, Klassiker, Kultfilme – und Homophobie

Viele Filme gelten als Bravourstücke, werden von uns geliebt und verehrt. Das kann dazu führen, [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.