Oscars: Das sind die Nominierten der Oscars 2020

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Oscars

Ein Beitrag von Redaktion

Oscar
In weniger als einem Monat entscheidet sich, wer einen Academy Award sein Eigen nennen darf

Die Academy hat heute die Nominierten für die Oscar-Verleihung, die am 9. Februar im Dolby Theater Los Angeles stattfinden wird. Eine wichtige Neuerung gibt es dieses Jahr: die Kategorie des besten fremdsprachigen Films wurde umbenannt in besten internationalen Film.

 

Bester Film

The Irishman

Jojo Rabbit

Joker

Little Women

Marriage Story

1917

Once Upon a Time in Hollywood

Parasite

Le Mans 66: Gegen jede Chance

 

Beste Regie

Martin Scorsese für The Irishman

Todd Phillips für Joker

Sam Mendes für 1917

Quentin Tarantino für Once Upon a Time in Hollywood

Bong Joon Ho für Parasite

 

Bester Hauptdarsteller

Antonio Banderas für Leid und Herrlichkeit

Leonardo diCaprio für Once Upon a Time in Hollywood

Adam Driver für Marriage Story

Joaquin Phoenix für Joker

Jonathan Price für Die zwei Päpste

 

Marriage-Story-filmbild2.jpg
„Marriage Story“ / Copyright: Netflix

 

Beste Hauptdarstellerin

Cynthia Erivo für Harriet — Der Weg in die Freiheit

Scarlett Johannson für Marriage Story

Saoirse Ronan für Little Women

Charlize Theron für Bombshell

Renée Zellweger für Judy

 

Bester Nebendarsteller

Tom Hanks für A Beautiful Day in the Neighborhood

Anthony Hopkins für Die zwei Päpste

Al Pacino für The Irishman

Joe Pesci für The Irishman

Brad Pitt für Once Upon a Time in Hollywood

 

Beste Nebendarstellerin

Kathy Bates in Der Fall Richard Jewell

Laura Dern in Marriage Story

Scarlett Johansson in Jojo Rabbit

Florence Pugh in Little Women

Margot Robbie in Bombshell

 

Bestes adaptiertes Drehbuch

Stephen Zaillian für The Irishman

Taika Waititi für Jojo Rabbit

Todd Phillips und Scott Silver für Joker

Greta Gerwig für Little Women

Anthony McCarten für Die zwei Päpste

 

1917-filmbild2.jpg
„1917“ / Copyright: Universal

 

Bestes Originaldrehbuch

Rian Johnson für Knives Out — Mord ist Familiensache

Noah Baumbach für Marriage Story

Sam Mendes und Kristy Wilson-Cairns für 1917

Quentin Tarantino für Once Upon a Time in Hollywood

Bang Joon Ho und Han Jin Won für Parasite

 

Beste Kamera

Rodrigo Prieto für The Irishman

Lawrence Sher für Joker

Jarin Blaschke für Der Leuchtturm

Roger Deakins für 1917

Robert Richardson für Once Upon a Time in Hollywood

 

Bestes Szenenbild

Bob Shaw und Regina Graves für The Irishman

Ra Vincent und Nora Sopková für Jojo Rabbit

Dennis Gassner und Lee Sandales für 1917

Barbara Ling und Nancy Haigh für Once Upon a Time in Hollywood

Lee Ha Jun und Cho Won Woo für Parasite

 

rev-1-JOK-362101K1C-UK-QUAD_High_Res_JPEG_0.jpeg
„Joker“ / Copyright: Warner Bros.

 

Bestes Kostümdesign

Sandy Powell und Christopher Peterson für The Irishman

Mayes C. Rubeo für Jojo Rabbit

Mark Bridges für Joker

Jacqueline Durran für Little Women

Arianne Philipps für Once Upon a Time… in Hollywood

 

Beste Filmmusik

Hildur Gudnadottir für Joker

Alexandre Desplat für Little Women

Randy Newman für Marriage Story

Thomas Newman für 1917

John Williams für Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

 

Bester Filmsong

„I Can’t Let You Throw Yourself Away“ aus Toy Story: Alles hört auf kein Kommando

„(I’m Gonna) Love Me Again“ aus Rocketman

„I’m Standing With You“ aus Breakthrough — Zurück ins Leben

„Into the Unknown“ aus Frozen 2

„Stand Up“ aus Harriet — Der Weg in die Freiheit

 

Bestes Make-Up und beste Frisuren

Kazu Hiro, Anne Morgan und Vivian Baker für Bombshell

Nicki Ledermann und Kay Georgiou für Joker

Jeremy Woodhead für Judy

Paul Gooch, Arjen Tuiten und David White für Malefictent: Mächte der Finsternis

Naomi Donne, Tristan Versluis und Rebecca Cole für 1917

 

LeMans_66_Gegen_jede_Chance_filmbild1.jpg
„Le Mans 66“ / Copyright: 20th Century Fox

 

Bester Schnitt

Michael McCusker und Andrew Buckland für Le Mans 66: Gegen jede Chance

Thelma Schoonmaker für The Irishman

Tom Eagles für Jojo Rabbit

Jeff Groth für Joker

Yang Jinmo für Parasite

 

Bester Ton

Gary Rydstrom, Tom Johnson und Mark Ulano für Ad Astra — Zu den Sternen

Paul Massey, David Giammarco und Steven A. Morrow für Le Mans 66: Gegen jede Chance

Tom Ozanich, Dean Zupancic und Tod Maitland für Joker

Mark Taylor und Stuart Wilson für 1917

Michael Minkler, Christian P. Minkler und Mark Ulano für Once Upon a Time in Hollywood

 

Bester Tonschnitt

Daniel Sylvester für Le Mans 66: Gegen jede Chance

Alan Robert Murray für Joker

Wylie Stateman für Once Upon a Time in Hollywood

Matthew Wood und David Acord für Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

 

Beste visuelle Effekte

Dan DeLeeuw, Russell Earl, Matt Aitken und Dan Sudick für Avengers: Endgame

Pablo Helman, Leandro Estebecorena, Nelson Sepulveda-Fauser und Stephane Grabli für The Irishman

Robert Legato, Adam Valdez, Andrew R. Jones und Elliot Newman für Der König der Löwen

Guillaume Rocheron, Greg Butler und Dominic Tuohy für 1917

Roger Guyett, Neal Scanlan, Patrick Tubach und Dominic Tuohy für Stars Wars: Der Aufstieg Skywalkers

 

Jai_perdu_mon_corps_filmbild1.jpg
„Ich habe meinen Körper verloren“ / Copyright: Xilan Animation

 

Bester Animationsfilm

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt

Ich habe meinen Körper verloren

Klaus

Mister Link — Ein fellig verrücktes Abenteuer

Toy Story: Alles hört auf kein Kommando

 

Bester animierter Kurzfilm

Dcera (Daughter)

Hair Love

Kitbull

Memorable

Sister

 

Bester Kurzfilm

Brotherhood

Nefta Football Club

The Neighbor’s Window

Saria

A Sister

 

 

american-factory-filmbild1_0.jpg
„American Factory“ / Copyright: Participant Media

 

Bester Dokumentarfilm

American Factory

The Cave

The Edge of Democracy

For Sama

Honeyland

 

Bester Dokumentar-Kurzfilm

In the Absence

Learning to Skateboard in a Warzone (When You Are a Girl)

Life Overtakes Me

St. Louis Superman

Walk Run Cha-Cha

 

Bester internationaler Film

Corpus Christi

Land des Honigs

Die Wütenden — Les Misérables

Leid und Herrlichkeit

Parasite

 

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.