Kultur-WM 2018: Polen vs. Iran (Spiel um Platz 3)

zurück zur Übersicht
Kultur-WM

Ein Beitrag von Redaktion

Vergesst die Fussball-WM. Wir spielen Kultur-WM! Zwei Länder, zwei Filme und einen Monat lang eine Battle Royale. Es kann nur einen Gewinner geben! Die erste Halbzeit spielt das Kino-Zeit-Team, in der zweiten seid ihr gefragt. Alles geht, nichts macht Sinn. Aber Spaß. Also, lasset die Kommentare dribbeln!

Ida/Taxi Teheran
Ida/Taxi Teheran

Polen vs. Iran

Ida vs. Taxi Teheran

1. Halbzeit:

17:14 Uhr

Ein ungewöhnliches Spiel findet heute statt: denn der Schiedsrichter hat eine Assistentin: Hana, die kleine Nichte eines der iranischen Spieler, die als Hausaufgabe einen Film drehen muss. Aufgeregt läuft sie zu foulenden Fußballern und fordert sich auf sich zu entschuldigen, denn in ihrem Film darf nur Opferbereitschaft und Selbstlosigkeit zu sehen sein. Der Charme der Kleinen zeigt Wirkung: das hier ist wahrscheinlich das sauberste Spiel der kompletten WM.

17.25 Uhr:

Da die "Blutige Wanda" für das Spiel gesperrt wurde, gibt es tatsächlich keine  Querulantinnen und Querulanten; alle sind fair und nett - was allerdings auch bereits dazu führte, dass diverse Tore ohne Widerstand gewährt wurden. So hat die polnische Mannschaft bereits 3 Tore zugelassen, die iranische 2. Damit führt Polen derzeit. Wird der Kampfgeist hier doch noch erwachen?

17:35 Uhr:

Bisher ist das hier alles ein typisches Spiel um den dritten Platz, beide Mannschaften sind bemüht, nicht allzu viele Fehler zu machen. Vor allem auf polnischer Seite muss man sagen, dass sich alle brav an das formale Konzept halten, das sie von Turnierbeginn gezeigt haben. Aber Anna war bisher immer für eine Überraschung gut - und so auch jetzt: Mit dem Ball gut versteckt unter ihrer Novizinnentracht läuft sie zum gegnerischen Tor und schießt den Ball ins linke Eck. Polen liegt damit 4:2 vorne.

 

Die erste Halbzeit ist gespielt und das Kino-Zeit-Team hat vorgelegt. Jetzt seid Ihr dran.

 

Spielregeln:

Kommentiert unter diesem Beitrag oder auf Facebook und Twitter. Haut euer gesamtes filmisches Nischenwissen, gepfeffert mit fußballerischen Allgemeinplätzen raus! Wer macht ein Tor und warum? Wer muss auf die Ersatzbank? Alles geht, solange ihr es begründet. Das Endergebnis erfahrt ihr am Folgetag in unserer Spielübersicht.

Und übrigens – der beste Kultur-WM-Kommentar gewinnt eine Überraschung!

Unser Spielplan zeigt euch alle Matches und Spielständen an.

1 / 0
Tags
Tags
Hitler und Goebbels bei der UFA am 04.01.1935
Hitler und Goebbels bei der UFA am 04.01.1935
Features

Das düsterste Kapitel der Filmgeschichte

Solange es Film gibt, war er immer wieder beliebtes Instrument zur Manipulation der Massen. [...]
Muriel Box - Portrait
Muriel Box - Portrait
Features

Frauen wählen: Wieder wiederentdeckt

Keine Britin hat bei mehr Filmen Regie geführt als Muriel Box. Sie war die erste Frau, die [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.