Kultur-WM 2018: Japan vs. Senegal (Vorrunde)

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Kultur-WM

Ein Beitrag von Redaktion

Vergesst die Fussball-WM. Wir spielen Kultur-WM! Zwei Länder, zwei Filme und einen Monat lang eine Battle Royale. Es kann nur einen Gewinner geben! Die erste Halbzeit spielt das Kino-Zeit-Team, in der zweiten seid ihr gefragt. Alles geht, nichts macht Sinn. Aber Spaß. Also, lasset die Kommentare dribbeln!

Symbol/Félicité
Symbol/Félicité

Japan vs. Senegal

Symbol vs. Félicité

1. Halbzeit:

14:00 Uhr

Für Japan ist nur ein einziger Spieler auf dem Platz, dafür hat er aber eine Menge kleine Putten-Penisse mitgebracht. Große Verwirrung auf allen Seiten. Es wird in den Regeln nachgeschaut und mit Erstaunen festgestellt: Putten-Penisse sind nicht verboten. Nun gut, das kann ja heiter werden.

14:07 Uhr

Toooor! Schnell hat sich die Verwirrung über die nun ja "ungewöhnliche" Aufstellung der Japaner gelegt und auf die Kinsaï Allstars ist mal wieder Verlass! Zusammen legen sie einen virtuoses Kurzpass-Noten-Spiel hin und hämmern den Ball ins Tor. Es steht 0-1. 

14:19 Uhr

Der Japaner legt hier den reinsten Slapstick hin! Die letzten zwei Tore hat er sogar mit einer Fliegenklatsche reingemacht. Regelkonform ist das sicher nicht, aber der Schiri hat schon lange aufgegeben hier noch nach Regeln zu schauen. Hinterher werden wieder alle nach einem Videobeweis schreien.

14:26 Uhr

Félicité versucht, ihren japanischen Gegner mit Musik abzulenken, doch als dies gerade zu gelingen scheint, eilt dem Solo-Spieler ein Lucha-Libre-Kämpfer zu Hilfe. Welchen Einfluss der wohl auf den weiteren Verlauf nehmen wird?

 

Die erste Halbzeit ist gespielt und das Kino-Zeit-Team hat vorgelegt. Jetzt seid Ihr dran.

Spielregeln:

Kommentiert unter diesem Beitrag oder auf Facebook und Twitter. Haut euer gesamtes filmisches Nischenwissen, gepfeffert mit fußballerischen Allgemeinplätzen raus! Wer macht ein Tor und warum? Wer muss auf die Ersatzbank? Alles geht, solange ihr es begründet. Das Endergebnis erfahrt ihr am Folgetag in unserer Spielübersicht.

Und übrigens – der beste Kultur-WM-Kommentar gewinnt eine Überraschung!

Unser Spielplan zeigt euch alle Matches und Spielständen an.

 

Weitere Spiele des Tages:

England (Sightseers) vs. Panama (Die Rache der Putzfrauen - Jetzt reicht's): 2:1

Polen (Ida) vs. Kolumbien (Candelaria): 3:1

1 / 0
Tags
Tags
Filmstill zu BlacKkKlansman (2018)
BlacKkKlansman (2018) von Spike Lee
Kolumnen

Good Morning America and Everyone Else

In ihrer Kolumne diskutiert Olga Galicka das Erwachen der amerikanischen Gesellschaft nach [...]
Mateja Meded in "Soko Leipzig: Horrorhaus"
Mateja Meded in "Soko Leipzig: Horrorhaus"
Kolumnen

Es ist an der Zeit

Carte blanche hatte die Schauspielerin Mateja Meded für eine Kolumne – über Frauen im Film. [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.