Hartl & Behn: Shape of Water, Black Panther & Alles Geld der Welt

zurück zur Übersicht
Hartl & Behn

Ein Beitrag von Beatrice Behn

Hartl & Behn: The Shape of Water, Black Panther & Alles Geld der Welt

In der neuen Ausgabe von Hartl & Behn besprechen Sonja Hartl und Beatrice Behn Guillermo del Toros Creature-Feature Shape of Water, das Sonja überraschenderweise nur "nett" fand (weshalb sie womöglich kein Herz hat?), sowie Ryan Cooglers heiß ersehnte Marvel-Verfilmung Black Panther (die sowohl Stärken als auch irritierende Schwächen aufweist) und Ridley Scotts Entführungsdrama Alles Geld der Welt (mit Christopher Plummer, ohne Kevin Spacey).

1 / 0
Tags
Guillermo del Toro im Jahre 2014 auf der San Diego Comic Con International
Guillermo del Toro im Jahre 2014 auf der San Diego Comic Con International
Aktuelles

Reaktionen auf Mord an Filmstudenten in Mexiko

26.04.2018: Nach dem Mord an drei Filmstudenten durch ein Kartell sind in Mexiko viele Menschen [...]
A Quiet Place von John Krasinski
A Quiet Place von John Krasinski
Aktuelles

Sequel zu "A Quiet Place" in Arbeit

26.04.2018: Paramount plant eine Fortsetzung des Horrorthrillers A Quiet Place mit Emily Blunt. [...]
Wheelman/XOXO/72 Cutest Animals
Wheelman/XOXO/72 Cutest Animals
Specials

13 Guilty Pleasures auf Netflix

Schier unergründliche Tiefen hält der Netflix-Backkatalog für uns bereit - wir müssen nur über [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.