3 Tage in Quiberon, Layla M. & Spielmacher

zurück zur Übersicht
Hartl & Behn

Drei Filme über das Scheitern besprechen Beatrice Behn und Sonja Hartl in dieser Woche. In 3 Tage in Quiberon wird der Versuch von Romy Schneider, während einer Kur vom Alkohol wegzukommen und zugleich ein Interview für den Stern zu geben, thematisiert. Layla M. zeigt indes die Hinwendung einer 18-Jährigen zum fundamentalistischen Islam - während der deutsche Thriller Spielmacher von illegalen Wettgeschäften im Fußball-Milieu erzählt.

1 / 0
Tags
Kirin Kiki im Jahre 2015 auf dem Odessa International Film Festival
Kirin Kiki im Jahre 2015 auf dem Odessa International Film Festival
In Memoriam

Kirin Kiki ist gestorben

18.09.2018: Wie u.a. die Japan Times berichtet, ist die japanische Schauspielerin Kirin Kiki am [...]
Bild zu Apostle von Gareth Evans
Apostle von Gareth Evans - Filmbild 1
Trailer des Tages

Apostle

Gareth Evans hat bislang vor allem mit den beiden Filmen der The Raid -Reihe von sich reden gem [...]
Unterwegs mit Jacqueline von Mohamed Hamidi
Unterwegs mit Jacqueline von Mohamed Hamidi
TV-Tipps

18.09.2018: Völkerverständigung mit Kuh

Das Verhältnis zwischen Frankreich und Algerien ist vorbelastet, um es vorsichtig auszudrücken. [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.