Empfehlungen: Die TV-Schau: 3. bis 9. Mai 2021

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Klassiker von Käutner, Rossellini, Lean und Wicki: Die aktuelle Fernsehwoche bietet viel in Schwarz-Weiß, jedoch alles andere als farblose Filmunterhaltung.

Begegnung

 

Montag, 3. Mai 2021

 

  • Begegnung von David Lean mit Celia Johnson, Trevor Howard und Stanley Holloway, 20.15 Uhr auf Arte
    Minimalistisches Drama über eine Liebe ohne Zukunft: Die Hausfrau Laura (Celia Johnson) und der Arzt Alec (Trevor Howard) treffen sich regelmäßig. Doch sie können ihre Beziehung nicht aufrecht erhalten ohne ihre Familien zu zerstören. Die Schwarzweißbilder und die Bahnhofsmetaphorik geben Begegnung von Anfang an eine melancholische Note.
Weitere TV-Tipps für heute:
Das Gesetz der Macht
von Michael Apted
21.40 Uhr
Arte
von Brad Bird 22.15 Uhr
ZDF

 

Dienstag, 4. Mai 2021

 

Es war Nacht in Rom
Es war Nacht in Rom (c) HR, Degeto

 

  • Es war Nacht in Rom von Roberto Rossellini mit Giovanna Ralli, Renato Salvatori und Leo Genn, 23.55 Uhr im HR
    In Roberto Rossellinis Drama versteckt ein römisches Pärchen 1943 drei alliierte Soldaten auf dem Dachboden. Eine Tat, auf die die Todesstrafe steht. Mit Es war Nacht in Rom wandte sich der italienische Regisseur wieder seinen neorealistischen Anfängen zu und thematisierte immer wieder die Sprachbarriere zwischen Figuren, die zu Missverständnissen und ernsten Konflikten führt.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Asger Leth 20.15 Uhr
Kabel eins
von Lukas Moodysson 22.00 Uhr
ServusTV

 

Mittwoch, 5. Mai 2021

 

Hyänen
Hyänen (c) Thelma Film AG

 

  • Hyänen von Djibril Diop Mambéty mit Ami Diakhate, Mansour Diouf und Calgou Fall, 22.40 Uhr auf Arte
    In den 1970er Jahren prägte Djibril Diop Mambéty etwa mit seinem Klassiker Touki Bouki eine Art senegalesische Nouvelle Vague. 1992 versetzte er in Hyänen Friedrich Dürrenmatts Stück Der Besuch der alten Dame in einen Vorort von Dakar, um so satirisch Kritik am Neokolonialismus zu üben.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Marion Vernoux 20.15 Uhr
Arte
von Steven Soderbergh 20.15 Uhr
Kabel eins
von Andres Veiel 23.00 Uhr
WDR
von Eli Roth 00.05 Uhr
Tele5
Der Sturm
von Wolfgang Petersen
00.10 Uhr
Kabel eins

 

Donnerstag, 6. Mai 2021

 

Swimming with Men
Swimming with Men (c) Alamode Filmverleih

 

  • Swimming with Men von Oliver Parker mit Rob Brydon, Jim Carter und Rupert Graves, 22.30 Uhr auf ServusTV
    Männer in der Midlife-Crisis sollten es vielleicht mal mit Synchronschwimmen versuchen? Das legt zumindest die britische Komödie Swimming With Men nahe, die basierend auf dem Dokumentarfilm Der Männerschwimmclub einem mittelalten Beamten folgt, der sich plötzlich beim Training für die Weltmeisterschaft mit Badekappe wiederfindet.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Jon M. Chu 20.15 Uhr
Vox
von Haifaa Al-Mansour 20.15 Uhr
ServusTV
James Bond 007 - In tödlicher Mission
von John Glen
22.50 Uhr
Vox
High Rise
von Ben Wheatley
23.30 Uhr
WDR
von Jurij Kramer 23.40 Uhr
MDR
von Chloé Zhao 23.40 Uhr
RBB

 

Freitag, 7. Mai 2021

 

Die Brücke
Die Brücke (c) Arthaus

 

  • Die Brücke von Bernhard Wicki mit Fritz Wepper, Folker Bohnet und Michael Hinz, 20.15 Uhr auf 3sat
    Bernhard Wickis Kriegsfilmklassiker ist in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs angesiedelt: Klassenkameraden einer Kleinstadt verteidigen darin eine Brücke gegen die nahenden amerikanischen Soldaten. Mit seinen körperlichen und psychischen Gewaltdarstellungen stach Die Brücke deutlich aus dem sonst dominanten Unterhaltungskino in der BRD der 1950er Jahre heraus.
     
  • Biologie! von Jörg Foth mit Stefanie Stappenbeck, Cornelius Schulz und Uta Reckzeh, 00.15 Uhr im MDR
    Ein 1990er DEFA-Film, der vor dem Wandel der Wende so in der DDR noch nicht realisierbar gewesen wäre: Am Beispiel einer Schülerin, die sich für den Umweltschutz einsetzt und dabei nicht davor zurückschreckt sich mit dem Generaldirektor eines großen Betriebs anzulegen, thematisiert Jörg Foth in Biologie! die Kungeleien der Elite und Obrigkeitshörigkeit.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Marc Webb 20.15 Uhr
Pro7
von Jérôme Enrico 21.00 Uhr
One
Thirteen Days
von Roger Donaldson
22.25 Uhr
3sat
Die Wildgänse kommen
von Andrew V. McLaglen
22.45 Uhr
BR

 

Samstag, 8. Mai 2021

 

Findet Dorie
Findet Dorie (c) Walt Disney

 

  • Findet Dorie von Andrew Stanton und Angus MacLane mit Ellen DeGeneres, Albert Brooks und Hayden Rolence, 20.15 Uhr auf Sat1
    In der Fortsetzung des Pixar-Blockbusters Findet Nemo ist diesmal die vergessliche Paletten-Doktorfischfrau Dorie auf der Suche nach ihrer Familie. Ein bezaubernd animiertes Unterwasserabenteuer, bei dem man sich auf Lachen und Weinen zugleich einstellen darf.
     
  • Spion zwischen zwei Fronten von Terence Young mit Christopher Plummer, Romy Schneider und Trevor Howard, 00.40 Uhr im WDR
    In Terence Youngs auf wahren Begebenheiten basierendem Agentenfilm spielt Christopher Plummer den britischen Dieb Eddie Chapman, der sich im Zweiten Weltkrieg als Spitzel bei den Deutschen einschleicht. An seinem bunten Spektakel ist Spion zwischen den Fronten anzumerken, dass Young ein routinierter James-Bond-Regisseur war.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Jonathan Jakubowicz 20.15 Uhr
ServusTV
von Martin McDonagh 22.15 Uhr
ServusTV
Ein Fischzug für 300 Millionen
von Salvatore Samperi
23.30 Uhr
RBB
von Paul Verhoeven 23.40 Uhr
ZDFneo
von Jared Hess 04.40 Uhr
Pro7

 

Sonntag, 9. Mai 2021

 

Schwarzer Kies
Schwarzer Kies (c) Concorde Video

 

  • Schwarzer Kies von Helmut Käutner mit Helmut Wildt, Ingmar Zeisberg und Hans Cossy, 23.10 Uhr auf 3sat
    In der Wirtschaftswunderstimmung des Jahres 1961 kam dieser Film über ein Dorf, in dem eine US-Militärbasis errichtet wird, nicht sonderlich gut an, weil er darauf beharrte, dass die Schrecken, die einst den Zweiten Weltkrieg ausgelöst hatten, noch immer unter den Leuten schlummerten. Helmut Käutners Figuren erinnern an die Zerrissenheit der Protagonisten aus dem US-amerikanischen Film Noir, ihre Probleme sind in Schwarzer Kies allerdings ausgesprochen deutsch.
Weitere TV-Tipps für heute:
Die Gewaltigen
von Burt Kennedy
20.15 Uhr
Arte
The Crow
von Alex Proyas
23.55 Uhr
Tele5
von Edgar Reitz 00.35 Uhr
SWR
Der gläserne Turm
von Harald Braun
01.00 Uhr
3sat
von Jean-Pierre Melville 02.45 Uhr
3sat
1 / 0
Tags

Kommentare