Empfehlungen: Streaming-Tipps der Woche: Die Hürden der Arbeit

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Redaktion

Die Arbeit spielt in vieler Leben meist eine übergeordnet wichtige Rolle. Manche leben, um zu arbeiten, manche arbeiten, um zu leben, und Anderen wächst die Arbeit auch mal über den Kopf. Die Protagonist*innen der dieswöchigen Streamingtipps gehen ganz unterschiedlich mit den Hürden des Arbeitslebens um.

Monster bei der Arbeit / Bad Hair / Ruben Brandt
  • Ruben Brandt - Trailer (deutsch)

    Der Psychotherapeut Ruben Brandt wird in seinen Träumen von den Figuren weltberühmter Gemälde verfolgt. Um diesem Trauma zu entkommen, sieht er nur eine Möglichkeit: Er muss die Macht über die Bilder zurückerlangen und sie stehlen. Zusammen mit einigen seiner Patent*innen — darunter die Meisterdiebin Mimi — zieht er um die Welt, um auf Diebestour zu gehen.

    Was bereits nach einer unkonventionellen Heist-Idee klingt, wird durch die visuelle Gestaltung dieser ungarischen Produktion noch ungewöhnlicher. Ruben Brandt, Collector hat sich — der Verweis des Namens der Titelfigur deutet es bereits an — ganz dem Surrealismus verschrieben, die Figuren haben drei Augen, mehrere Gesichter oder sind zweidimensional. Ein ganz spezieller, so noch nie in einem Langspielfilm gesehener Art Sytle steht einer Handlung gegenüber, die in ganz traditionellen Hitchcock’schen Noir- und Thriller-Gefilden wildert. Die Mischung ist kurios und sicher Geschmackssache — aber für Film- wie Kunst-Fans mehr als sehenswert.

    Aktuell verfügbar in der Flatrate von Amazon Prime Video.

1 / 6
Tags

Kommentare