Empfehlungen: Streaming-Tipp des Tages für Kinder: Mein Bruder, der Superheld

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2021Filmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2021Locarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2021Viennale 2020Viennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2021Venedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Rochus Wolff

Mein Bruder, der Superheld
Mein Bruder, der Superheld

Als seine Eltern ankündigen, dass ein viertes Kind auf dem Weg sei, ein Junge, freut sich Jack (eigentlich Giacomo) enorm: Endlich ist er gegenüber seinen zwei älteren Schwestern nicht mehr in der Minderheit! Ein Junge, wie sich herausstellen wird, mit einem Chromosom mehr als die meisten anderen. Für den kleinen Jack heißt das: Das „Down-Kind“, wie die Familie Giovanni (kurz: Gio) beschreibt, ist ein Superheld!

Stefano Cipanis Film nach dem autobiographischen Roman Mio fratello rincorre i dinosauri von Giacomo Mazzariol macht ziemlich schnell einen Zeitsprung: Vom kleinen Jack, der gerade begreift, dass Gio womöglich sein Leben lang Hilfe benötigen wird, zum etwas größeren Jack, der sich für ein Gymnasium entscheiden soll und seinen kleinen Bruder, von dem er leicht genervt ist, am liebsten verstecken, verleugnen würde – vor allem gegenüber diesem tollen Mädchen, dass er an der neuen Schule kennengelernt hat…

Mein Bruder, der Superheld bleibt stets in der Perspektive von Jack, der schmerzhaft spürbar auf der Suche nach sich selbst ist – das bringt, so ist das mit der Pubertät, so einige Szenen von (zum Teil wirklich schlimmem) Fremdschämen mit sich. Jack kommentiert das, wenige Jahre älter, im Rückblick aus dem Off selbst – Mazzariol hatte sein Buch mit 19 Jahren geschrieben.

So versöhnlich und positiv der Film schließlich endet: Das ist kein kitschiges Rührstück, sondern ein klarer und dadurch emotional umso herzzerreißender Blick auf eine einander in Liebe verbundene Familie, in der alle ihren Platz im Leben fortwährend neu beschreiben müssen. Ein Familienmitglied unter ihnen mag halt Dinosaurier besonders gerne und lernt bestimmte Sachen nicht so schnell. Aber dafür müssen die anderen lernen, Gio mehr zuzutrauen – eine der komischsten Sequenzen des Films ist es, als Gio das erste Mal allein von der Schule nach Hause geht… und die ganze Familie aus verschiedenen Verstecken seinen Fortschritt beobachtet.

FSK 6, empfohlen ab 10 Jahren

Bis 19. April in der ZDF-Mediathek kostenlos verfügbar; auf MagentaTV als VoD verfügbar

1 / 0
Tags

Kommentare