Darling der Woche: Filmplakate aus Südkorea - Die Essenz des Films

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Darling der Woche

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Filmposter zu Hong Sang-soos "Right Now, Wrong Then" von Propaganda Alternative Graphics
Filmposter zu Hong Sang-soos "Right Now, Wrong Then" von Propaganda Alternative Graphics

Als Filmland hat Südkorea einen exzellenten Ruf. Und das nicht erst, seitdem durch den Oscar für Parasite Bong Joon-ho in aller Munde ist. Regisseure wie Hong Sang-soo, Kim Ki-duk oder Park Chan-wook haben sich über die Jahrzehnte eine treue globale Fanbase unter Festivalgängern aufgebaut und vermögen, mit ihren Filmen gelegentlich auch in den Mainstream vorzustoßen. Aber nicht nur viele Filme aus Südkorea sind exzellent. Auch in Sachen Filmposterdesign ist Südkorea Avantgarde.

Wird hierzulande über Filmposter berichtet, dann in den meisten Fällen in einem negativen Kontext: Poster, die nach den immer gleichen Formeln aufgebaut sind, die sichtlich auf die Schnelle gemacht sind oder etwa sexistische Stereotype bedienen. In Seoul sitzen derweil drei Designstudios, deren Arbeiten dem koreanischen und zunehmend auch einem internationalen Publikum via Social Media Herzchen in die Augen treiben. Propaganda Alternative Graphics, Bitnaneun und Pygmalion designen Filmplakate, die sich nicht damit zufrieden geben, das Gesicht des Stars und ein werbewirksames Zitat in die Mitte zu pflastern.

Vielleicht der erste westliche Filmemacher, der die Aufmerksamkeit auf die koreanischen Poster seiner Filme lenkte, war Xavier Dolan, der 2014 drei Pygmalion-Designs für Mommy via Twitter teilte und erklärte, dies seien die schönsten Plakate seiner Filme, die er je gesehen habe (Dolan hat seinen offiziellen Twitteraccount inzwischen gelöscht).

Gerade im direkten Vergleich zu ihren westlichen Äquivalenten tritt oftmals die Stärke der koreanischen Filmplakate ins Bewusstsein, denen es gelingt mithilfe etwa aussagekräftiger Still-Fotografien, subtiler Farbpaletten und durchdachter Typographie Stimmungen und die Essenz des jeweiligen Films einzufangen. Siyoung Park, Gründer von Bitnaneun, vergleicht in einem Gespräch mit dem Online-Magazin It’s Nice That den Designprozess eines Filmplakats damit, einen Roman durch eine Gedichtpassage zu ersetzen. Die wichtigste Entscheidung falle dabei in Sachen Farbe.

Die drei Köpfe von Propaganda Alternative Graphics beschreiben im Gespräch mit Korea JoongAng Daily die Ansprüche, die verschiedene Länder an ihre Entwürfe stellen: „Bei japanischen Filmen haben wir festgestellt, dass ihre Kultur etwas sehr Natürliches bevorzugt… Sie wollen nicht, dass wir die Gesichter der Schauspieler retuschieren. Einmal habe ein einen Pickel auf Joe Odagiris Gesicht entfernt und musste noch einmal von vorn anfangen.“ Und weiter:

„Alle Faktoren müssen von allen Parteien genehmigt werden: Den Agenturen der Schauspieler, den Verleihern, den Investoren und so weiter. Dieser Prozess dauert sehr lange.“

  • Filmposter zu Jonah Hills Mid90s von Bitnaneun.
    Filmposter zu Jonah Hills Mid90s von Bitnaneun.

    Filmposter zu Jonah Hills Mid90s von Bitnaneun.

  • Filmposter zu Ok-seop Yis Maggie von Bitnaneun.
    Filmposter zu Ok-seop Yis Maggie von Bitnaneun.

    Filmposter zu Ok-seop Yis Maggie von Bitnaneun.

  • Filmposter zu Bora Kims House of Hummingbird von Bitnaneun.
    Filmposter zu Bora Kims House of Hummingbird von Bitnaneun.

    Filmposter zu Bora Kims House of Hummingbird von Bitnaneun.

  • Filmposter zu Lee Dong-Euns In Between Seasons von Bitnaneun.
    Filmposter zu Lee Dong-Euns In Between Seasons von Bitnaneun.

    Filmposter zu Lee Dong-Euns In Between Seasons von Bitnaneun.

  • Filmposter zu Barry Jenkins' Moonlight von Bitnaneun.
    Filmposter zu Barry Jenkins' Moonlight von Bitnaneun.

    Filmposter zu Barry Jenkins‘ Moonlight von Bitnaneun.

  • Filmposter zu Maren Ades Toni Erdmann von Propaganda Alternative Graphics.
    Filmposter zu Maren Ades Toni Erdmann von Propaganda Alternative Graphics.

    Filmposter zu Maren Ades Toni Erdmann von Propaganda Alternative Graphics.

  • Filmposter zu Céline Sciammas Porträt einer jungen Frau in Flammen von Propaganda Alternative Graphics.
    Filmposter zu Céline Sciammas Porträt einer jungen Frau in Flammen von Propaganda Alternative Graphics.

    Filmposter zu Céline Sciammas Porträt einer jungen Frau in Flammen von Propaganda Alternative Graphics.

  • Filmposter zu Adrian Buitenhuis' und Derik Murrays I Am Heath Ledger von Bitnaneun.
    Filmposter zu Adrian Buitenhuis' und Derik Murrays I Am Heath Ledger von Bitnaneun.

    Filmposter zu Adrian Buitenhuis‘ und Derik Murrays I Am Heath Ledger von Bitnaneun.

  • Filmposter zu Paul Danos Wildlife von Pygmalion.
    Filmposter zu Paul Danos Wildlife von Pygmalion.

    Filmposter zu Paul Danos Wildlife von Pygmalion.

  • Filmposter zu Luca Guadagninos Suspiria von Pygmalion.
    Filmposter zu Luca Guadagninos Suspiria von Pygmalion.

    Filmposter zu Luca Guadagninos Suspiria von Pygmalion.

  • Filmposter zu Mike Mills' Jahrhundertfrauen von Pygmalion.
    Filmposter zu Mike Mills' Jahrhundertfrauen von Pygmalion.

    Filmposter zu Mike Mills‘ Jahrhundertfrauen von Pygmalion.

  • Filmposter zu Elijah Bynums Hot Summer Nights von Pygmalion.
    Filmposter zu Elijah Bynums Hot Summer Nights von Pygmalion.

    Filmposter zu Elijah Bynums Hot Summer Nights von Pygmalion.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.