Darling der Woche: Der Blog-Sammler vom Filmforum Bremen

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Darling der Woche

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Schreibmaschine
Schreibmaschine

In den Anfangstagen der deutschen Filmblogosphäre gehörte eines ganz selbstverständlich zu jedem Blog dazu: die Blogroll in der Sidebar, mit Links zu anderen befreundeten Blogs. Mittlerweile hat sich vieles verändert. Einige Blogs sind eingeschlafen, andere haben sich professionalisiert und sehen aus wie Hochglanz-Onlinemagazine.

Das Filmforum Bremen hat immer noch seine Blogroll. Und noch besser: es hat auch eine wöchentliche Rubrik namens Das Bloggen der Anderen. Was der Efeu des Perlentaucher für die deutschsprachigen Feuilletons ist, ist Das Bloggen der Anderen für die hiesige Filmblogszene.

Nur das es von einem Einzelkämpfer bestritten wird. Marco Koch — neben dem Blog übrigens Stellvertretender Chefredakteur bei 35 Millimeter — Das Retro Filmmagazin — muss einen ziemlich großen Anteil seiner Zeit mit Lesen verbringen, denn in Das Bloggen der Anderen bildet sich wöchentlich ein breites, ein zuversichtlich stimmendes Bild der deutschen Filmblogosphäre ab. Da finden sich beispielsweise allein in der jüngsten Edition ein Text über den von Artur Brauner produzierten und beinahe vergessenen Film Zeugin aus der Hölle und eine Besprechung des neuen Klaus-Lemke-Films Bad Girl Avenue. Die Beiträge des aktuellen Kracauer-Stipendiaten Lucas Foerster stehen neben einem Nachruf auf den kürzlich verstorbenen Autoren Neil Simon. Filmenthusiasten sind dort genauso vertreten wie etablierte Kritiker wie Nachwuchsjournalisten und Filmemacher selbst. Und einige Texte aus dem Hause Kino-Zeit schmuggeln sich auch gelegentlich in den bunten Reigen (💋).

Zeugin aus der Hölle; Copyright: Universum Film
Zeugin aus der Hölle; Copyright: Universum Film

Nebenbei bemerkt: Es lohnt sich ebenso, einmal nicht den zahlreichen Links zu folgen und auf Filmforum Bremen selbst nach Rezensionen, Festivalberichten und News zu stöbern. Unsere ganz große Liebe gilt aber Das Bloggen der Anderen. Für diese unermüdliche Arbeit, für diesen so praktischen wie unaufdringlichen Beitrag zur Vernetzung. Und dafür, dass die Rubrik uns Woche für Woche optimistisch stimmt. Wenn sich so viele Leute Zeit nehmen regelmäßig über Film zu schreiben, ist vielleicht noch nicht alles verloren.

1 / 0
Tags
Ich war zuhause, aber von Angela Schanelec
Ich war zuhause, aber von Angela Schanelec
Trailer des Tages

Ich war zuhause, aber

Ein 13-jähriger Junge ist von zuhause verschwunden. Eine ganze Woche lang war er wer weiß wo. [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.