Berlinale V-Log: L'Animale & Toppen av ingenting (The Real Estate)

zurück zur Übersicht
Berlinale 2018

Ein Beitrag von Beatrice Behn

Berlinale V-Log: L'Animale & Toppen av ingenting (The Real Estate)

Eine wunderbare Studie übers Erwachsenwerden beschert uns Katharina Mücksteins L'Animale. Axel Petersén & Måns Månsson bringen dafür mit Toppen av ingenting einen verstörenden Film rund um das Thema Immobilien auf die Berlinale. 

1 / 0
Tags
Bild zu Buffalo Boys von Mike Wiluan
Buffalo Boys von Mike Wiluan - Filmbild 1
Trailer des Tages

Buffalo Boys

Ost trifft auf West und gute alte Knarren treffen auf raffinierte Martial-Arts-Skills in [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.