Werner Herzog dreht Dokumentarfilm "Fireball"

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Into the Inferno - Bild
Into the Inferno - Bild

12.10.2018: Werner Herzog arbeitet an einem Dokumentarfilm über Meteoriten namens Fireball. Das berichtete Variety in einer Exklusivmeldung.

Der Dreh zum Film läuft bereits, der sich damit auseinandersetzen soll, wie Meteoriten und Kometen das Leben auf der Erde, aber auch ganz konkret unsere Mythen und Religionen beeinflusst haben.

Für Fireball wird Herzog gemeinsam mit Prof. Clive Oppenheimer Regie führen und um die Welt zu verschiedenen Schauplätzen reisen. Damit wird der Film zur zweiten Zusammenarbeit der beiden nach In den Tiefen des Infernos, einem für den Streaminganbieter Netflix produzierten Dokumentarfilm über die gefährlichsten Vulkane der Erde.

Auch das Produzententeam bleibt gleich: Es besteht aus André Singer und Herzogs Bruder Lucki Stipetic, die auch für Werner Herzogs neuen Gesprächsfilm Meeting Gorbachev verantwortlich zeichnen, der Ende des Monats das Dokumentarfilmfestival DOK Leipzig eröffnen wird (wir berichteten).

1 / 0
Tags
School of Rock - Bild
School of Rock - Bild
TV-Tipps

20.11.2018: Projekt: Rockband

Led Zeppelin rücken die Rechte an ihren Songs so gut wie nie für Filme oder andere [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.