Aktuelles: Tim Fehlbaum dreht Sci-Fi-Film "Haven - Above Sky"

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Bild aus "Haven - Above Sky"
Bild aus "Haven - Above Sky"

17.10.2018: Wie Blickpunkt:Film berichtet, dreht Tim Fehlbaum momentan einen Science-Fiction-Film mit dem Titel Haven — Above Sky. Das Werk soll 2019 oder 2020 in die deutschen Kinos kommen.

Das Skript verfasste Fehlbaum gemeinsam mit Mariko Minoguchi; erzählt wird darin von einer Astronautin, die — nachdem beinahe die ganze Menschheit durch eine globale Katastrophe ausgelöscht wurde — von einer Weltraumkolonie auf die Erde zurückgeschickt wird und dort eine schwere Entscheidung treffen muss.

In der Hauptrolle wird Nora Arnezeder (Maniac) zu sehen sein; ferner sind etwa Iain Glen und Joel Basman mit an Bord. Die Dreharbeiten der deutsch-schweizerischen Produktion sollen noch bis Ende November laufen.

Der 1982 in Basel geborene Tim Fehlbaum konnte mit seinem Langfilmdebüt — dem Endzeitdrama Hell — 2011 auf sich aufmerksam machen:

1 / 0
Tags
In Jacques Tatis "Mon Oncle" wird das mit dem Social Distancing richtig gemacht.
In Jacques Tatis "Mon Oncle" wird das mit dem Social Distancing richtig gemacht.
Aktuelles

Gemeinsam schaffen wir das!

Der Covid-19 Virus ist da und jetzt heißt es zusammenhalten und gemeinsam durch die Krise […]
Natalie Wood: What Remains Behind (2020) von Laurent Bouzereau
Natalie Wood: What Remains Behind (2020) von Laurent Bouzereau
Trailer des Tages

Natalie Wood: What Remains Behind

Im November 1981 verschwand Natalie Wood von einer Yacht nahe Santa Catalina Island und wurde […]
Bild zu State Funeral von Sergei Loznitsa
State Funeral von Sergei Loznitsa - Filmbild 1
TV-Tipps

Die TV-Schau: 6. - 12. April 2020

Auch diese Woche wird es filmisch nicht langweilig im TV. Was es so alles zu sehen gibt und vor […]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.