Aktuelles: "Studio Ghibli"-Freizeitpark soll 2022 eröffnen

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Christian Neffe

Mein Nachbar Totoro - Bild
Mein Nachbar Totoro - Bild

03.06.2019 — Lange war es still um die Zukunft der japanischen Animeschmiede Studio Ghibli. Bereits 2014 wurde verkündet, dass das Studio umstrukturiert und man sich möglicherweise ganz aus dem Filmgeschäft zurückziehen werde. Für viele eine traurige Nachricht, angesichts solcher Klassiker wie Chihiros Reise ins Zauberland, Prinzessin Mononoke und Das wandelnde Schloss, die seit 1986 in dem in Tokio beheimateten Studio entstanden waren.

Ein Teil der angekündigten Umstrukturierung war auch der Aufbau eines Ghibli-Freizeitparks. Wie der Studio-Vorsitzende Toshio Suzuki nun bekannt gab, ist die Eröffnung für den Herbst 2022 geplant. Der Park werde im japanischen Nagakute liegen und soll eine Größe von 200 Hektar umfassen. Die ersten zwei Attraktionen werden auf Das wandelnde Schloss und Mein Nachbar Totoro basieren, zudem sollen in einer Halle Ghibli-Requisiten ausgestellt werden. Ein Jahr später sollen drei weitere Attraktionen basierend auf Prinzessin Mononoke, Kikis kleiner Lieferservice und Das wandelnde Schloss folgen.

Regisseur Hayao Miyazaki, der offiziell in den Ruhestand ging, thematisierte in seinen Filmen stets ein harmonisches Nebeneinander von Mensch und Natur. Diese Überzeugung wolle man auch bei der Errichtung des Parks verfolgen, hieß es. Deshalb solle unter anderem kein einziger Baum gefällt werden. Typische Freizeitparkattraktionen wie Achterbahnen werde es nicht geben.

Erinnerungen an Marnie, der 2014 erschien, wurde damals als letzter Spielfilm von Studio Ghibi angekündigt. 2016 war das japanische Studio noch an Die rote Schildkröte beteiligt. Wie es aussieht, haben die Verantwortlichen von Ghibli das Thema Film aber noch nicht ad acta gelegt: Toshio Suzuki bestätigte, dass mehrere Projekte in Planung seien. „Nicht nur Filme, wir möchten auch versuchen, ein Theaterstück auf die Beine zu stellen. Wir werden dazu bald eine Ankündigung machen“, wird Suzuki zitiert.

1 / 0
Tags
Filmstill aus Azali
Filmstill aus Azali
Aktuelles

Ghana reicht erstmals Oscar-Beitrag ein

20.09.2019 — Ghana hat zum ersten Mal einen Film für die Academy Awards eingereicht: Azali [...]
The Rhythm Section - Ausschnitt Filmplakat
The Rhythm Section - Ausschnitt Filmplakat
Trailer des Tages

The Rhythm Section

Nachdem eine Frau (Blake Lively) bei einem Flugzeugabsturz ihre gesamte Familie verliert, [...]
"Der Ochsenkrieg" von Franz Osten
"Der Ochsenkrieg" von Franz Osten
TV-Tipps

Die TV-Schau: 16.09.2019 - 22.09.2019

Montag, 16.09.2019 Der Ochsenkrieg von Franz Osten mit Thea Steinbrecher, Viktor Gehring und [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.