Aktuelles: Publikumspreis des ArteKino Festivals geht an "24 Wochen"

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Filmbild aus 24 Wochen von Anne Zohra Berrached; © Friede Clausz, Neue Visionen Filmverleih

10.01.2019: Anne Zohra Berracheds Drama 24 Wochen wurde mit dem Publikumspreis des ArteKino Festivals ausgezeichnet.

Der Film mit Julia Jentsch und Bjarne Mädel in den Hauptrollen erzählt von einem Paar, das im sechsten Schwangerschaftsmonat erfährt, dass ihr Kind schwer behindert sein wird. Er wurde zunächst im Wettbewerb der Berlinale 2016 präsentiert, gewann dort den Gildepreis und später einen Deutschen Filmpreis in Silber für den Besten Spielfilm. Olivier Père, der künstlerische Leiter des ArteKino Festivals über 24 Wochen:

„Ein ergreifendes Drama über eine Frau und ihren Mann, die vor die Entscheidung gestellt wurde, ihre Schwangerschaft zu beenden.“

Das ArteKino Festival hatte während des Dezember 2018 zum dritten Mal stattgefunden. Den ganzen Monat über hatte das Online-Festival zehn Filme gezeigt, die das europäische Filmschaffen der letzten Jahre abbildete, darunter etwa das österreichische Drama L’Animale von Katharina Mückstein oder Małgorzata Szumowskas Berlinalebeitrag Die Maske. Weitere Informationen hier.

1 / 0
Tags
Bild zu 5 Is the Perfect Number von Igort
5 Is the Perfect Number von Igort - Filmbild 1
Trailer des Tages

5 Is the Perfect Number

Der Italiener Igort ist eigentlich vor allem in der Comicszene ein großer Name. Seine [...]
Nightcrawler - Jede Nacht hat ihren Preis von Dan Gilroy (2)
Nightcrawler - Jede Nacht hat ihren Preis von Dan Gilroy (2)
TV-Tipps

16.07.2019: Jede freie Leinwand

Dürr, manisch, beängstigend obsessiv: in Dan Gilroys Nightcrawler spielt Jake Gyllenhaal [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.