Programm des Exground Filmfest Wiesbaden ist komplett

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Bild zu Monsters and Men von Reinaldo Marcus Green
Monsters and Men von Reinaldo Marcus Green - Filmbild 1

16.10.2018: In einer offiziellen Pressemitteilung hat das Exground Filmfest Wiesbaden heute das komplette Programm seiner 31. Ausgabe bekannt gegeben.

Das auf unabhängig produzierte Filme spezialisierte Festival wird insgesamt 180 Kurz- und Langfilme aus 42 Ländern zeigen, darunter 58 Welt-, Internationale, Europa- und Deutschlandpremieren. Der Länderschwerpunkt 2018 liegt auf den Philippinen. Ausgesuchte Filme daraus werden nicht nur in Wiesbaden, sondern auch in Darmstadt und Frankfurt am Main zu sehen sein.

Neben den Kurzfilmwettbewerben für internationale und deutsche Produktionen lohnt sich der Blick besonders in die übrigen Sektionen des Exground Filmfests, in denen sich einige Festivallieblinge des Jahres tummeln. So ist beispielsweise in der Coming-of-Age-Reihe Youth Days das kenianische Drama Rafiki zu sehen, das bereits in Cannes zu sehen war und dessen Regisseurin Wanuri Kahiu sich erfolgreich gegen ein heimisches Aufführungsverbot zur Wehr setzte.

Ein weiteres Programmhighlight ist die Deutschlandpremiere von Reinaldo Marcus Greens beim Sundance Film Festival mit dem Spezial-Jurypreis ausgezeichneten Drama Monsters and Men. Darin wird die Erschießung eines schwarzen Mannes durch einen weißen Polizisten aus drei verschiedenen Perspektiven erzählt.

Das 31. Exground Filmfest Wiesbaden läuft vom 16. bis 25. November 2018. Einen vollständigen Überblick über das Programm gibt es hier.

1 / 0
Tags
Vera Farmiga im Jahre 2010
Vera Farmiga im Jahre 2010
Aktuelles

Vera Farmiga in "Sopranos"-Prequel

15.01.2019: Wie u.a. der Hollywood Reporter berichtet, wird Vera Farmiga ( Up in the Air , [...]
Bild zu Dreissig von Simona Kostova
Dreissig von Simona Kostova - Filmbild 1
Trailer des Tages

Dreissig

Die Regisseurin und Drehbuchautorin Simona Kostova befasst sich in ihrem Spielfilm Dreissig [...]
Das ewige Leben von Wolfgang Murnberger
Das ewige Leben von Wolfgang Murnberger
TV-Tipps

17.01.2019: Kugel im Kopf

Jetzt ist es schon wieder passiert. Das ewige Leben ist die vierte Verfilmung eines [...]
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Januar 2019

Für den Kater nach den Festtagen ist im Streaming reichlich gesorgt: Netflix bringt [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.