Nominierungen für den Preis der deutschen Filmkritik stehen fest

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Filmstill zu Das unmögliche Bild (2016)
Das unmögliche Bild (2016) von Sandra Wollner

23.01.2019: Der Verband der deutschen Filmkritik (VDFK) hat gestern in einer Pressemitteilung die Nominierten für den Preis der deutschen Filmkritik 2018 bekannt gegeben. 

Als Favoritin führt Sandra Wollner mit ihrem Spielfilmdebüt Das Unmögliche Bild mit vier Nominierungen die Liste an. Darauf folgen Eva Trobischs Alles ist gut und Peter Otts Das Milan-Protokoll mit je drei Nominierungen. Insgesamt entfallen 44 Nominierungen in zwölf Kategorien auf 29 Filme.

Den diesjährigen Ehrenpreis vergibt der VDFK an den Filmemacher Rudolf Thome (Rote Sonne). Dazu in der Pressemitteilung: "Der Verband der deutschen Filmkritik will damit einen Regisseur ehren, der beispielhaft seinen Weg gegangen ist, kompromisslos eine eigene Erzählweise realisierte, sich am Genrefilm orientierte und dem Kino stets eng verbunden war."

Außerdem vergibt der VDFK den Innovationspreis, der in unregelmäßigen Abständen besondere Entwicklungen oder Projekte im deutschen Filmschaffen oder der Kinolandschaft auszeichnet. Der Innovationspreis 2018 geht an die beiden Verleihfirmen Eksystent und Grandfilm, die "mit ihrem Programm international herausragender und bemerkenswerter Filme für eine neue Vielfalt in den Kinos sorgen."

 

Die Nominierten in der Kategorie Bester Spielfilm sind:

Das unmögliche Bild (Sandra Wollner)
In My Room (Ulrich Köhler)
Transit (Christian Petzold)
Zwei Herren im Anzug (Josef Bierbichler)

 

Der Preis der Deutschen Filmkritik wird am Montag, 11. Februar 2019 im Rahmen der Berlinale und in Anwesenheit der Nominierten vergeben. Ein Überblick über sämtliche Nominierte in allen Kategorien findet sich hier.

1 / 0
Tags
Porträt von Ai Weiwei im Artists Studio, Berlin
Porträt von Ai Weiwei im Artists Studio, Berlin
Aktuelles

Ai Weiwei wirft Berlinale Zensur vor

19.02.2019: Wie u.a. SpiegelOnline berichtet, behauptet der chinesische Künstler Ai Weiwei, [...]
Love, Death & Robots von Tim Miller
Love, Death & Robots von Tim Miller
Trailer des Tages

Love, Death & Robots

Auch David Fincher zählt inzwischen zu den Kino-Größen, die mit dem Streaming-Dienst Netflix [...]
Gloria, die Gangsterbraut von John Cassavetes
Gloria, die Gangsterbraut von John Cassavetes
TV-Tipps

20.02.2019: Die Gangsterbraut

Es gibt häufig Filme über Gangster, die versuchen ihrem alten Milieu zu entfliehen. Aber [...]
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Januar 2019

Für den Kater nach den Festtagen ist im Streaming reichlich gesorgt: Netflix bringt [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.