Aktuelles: Meryl Streep & Gary Oldman in Soderberghs Panama-Papers-Film

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Meryl Streep - Portrait
Meryl Streep - Portrait

16.05.2018: Meryl Streep, Gary Oldman und Antonio Banderas verhandeln aktuell um die Hauptrollen in Steven Soderberghs The Laundromat. Das berichtete kürzlich Deadline in einer Exklusivmeldung. 

Der Film setzt sich mit dem Skandal um die Panama Papers auseinander. Das Drehbuch stammt von Scott Z. Burns und basiert auf dem BuchSecrecy World: Inside the Panama Papers Investigation of Illicit Money Networks and the Global Elite von Jake Bernstein. Anonymen Quellen zufolge interessiert sich Netflix dafür den Film zu veröffentlichen.

Der Streamingdienst plant bereits einen weiteren Film zu den Panama Papers. Dafür sicherte er sich die Rechte am Buch Panama Papers: Breaking the Story of How the World’s Rich and Powerful Hide Their Money der deutschen Journalisten Frederik Obermaier und Bastian Obermayer, die den Skandal überhaupt erstmals ans Tageslicht brachten.

Im April 2016 waren im Rahmen des bisher größten Datenleaks durch einen anonymen Whistleblower Akten der in Panama ansässigen Firma Mossack Fonseca öffentlich geworden, die Auskunft darüber gaben wie Politiker weltweit ihre Finanzen manipulieren um Steuergelder zu sparen.

Meryl Streep wird demnächst in der Abba-Musical-Fortsetzung Mamma Mia! Here We Go Again und in der zweiten Staffel der Serie Big Litte Lies zu sehen sein. Gary Oldman arbeitet, wie außerdem gestern bekannt wurde, demnächst an seinem zweiten Regieprojekt: Flying Horse ist ein Biopic über den Fotografen Eadweard Muybridge, für das er auch eigens das Drehbuch verfasste.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.