Aktuelles: Melissa McCarthy & Octavia Spencer im Superheldenfilm "Thunder Force"

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Octavia Spencer nach einem Screening von "Hidden Figures" im Weißen Haus
Octavia Spencer nach einem Screening von "Hidden Figures" im Weißen Haus

02.04.2019: Melissa McCarthy und Octavia Spencer übernehmen die Hauptrollen im Superheldenfilm Thunder Force von Netflix. Das berichtet das Fachblatt Deadline.

Die Handlungsdetails von Thunder Force werden aktuell noch unter Verschluss gehalten. Bekannt ist aber, dass McCarthys Ehemann Ben Falcone Regie führen wird. Der Filmemacher schrieb und inszenierte in der Vergangenheit bereits diverse Filme für McCarthy, darunter Tammy, The Boss und How To Party With Mom. Oftmals tritt er neben ihr auch in Nebenrollen auf. Dementsprechend ist auch bei Thunder Force mit einer Komödie zu rechnen.

Derzeit arbeiten die beiden außerdem an einem Film namens Superintelligence, in der die von Melissa McCarthy gespielte Frau von der ersten Superintelligenz der Welt überwacht wird. Die zweifach Oscarnominierte (zuletzt für das Biopic Can You Ever Forgive Me?) stand kürzlich außerdem für Andrea Berloffs Krimidrama The Kitchen neben Elisabeth Moss vor der Kamera.

Octavia Spencer hingegen ist in erster Linie für ihre Arbeit in Dramen wie Hidden Figures oder The Shape Of Water bekannt. Ab dem 30. Mai 2019 ist sie in Tate Taylors Horrorthriller Ma in den deutschen Kinos zu sehen. Derzeit bereitet sie sich unter Anderem auf Rollen in Robert Zemeckis‘ Roald-Dahl-Adaption The Witches und die Netflix-Serie Madam C.J. Walker über die erste afroamerikanische Selfmade-Millionärin vor.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.