Aktuelles: Marc Webb verhandelt um Regie bei "Schneewittchen"

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Szene aus Schneewittchen
Szene aus Schneewittchen

31.05.2019: Marc Webb verhandelt um den Regiepost bei einer Live-Action-Verfilmung von Schneewittchen. Das berichtet das US-Branchenblatt Variety in einer Exklusivmeldung.

Der neue Schneewittchen soll die Geschichte des Animationsklassikers von 1937 weiterentwickeln, der als erster abendfüllender Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios in die Filmgeschichte einging. Das Drehbuch hat Erin Cressida Wilson (Girl on the Train) verfasst, dazu sollen Lieder vom Komponistenduo Benj Pasek and Justin Paul (La La Land) zu hören sein.

Marc Webb feierte seinen Durchbruch im Jahr 2009 mit der RomCom 500 Days Of Summer und bekam im Anschluss von Sony die Regie des Amazing-Spider-Man-Franchises anvertraut. Abgesehen von einigen Fernseharbeiten und Musikvideos brachte er zuletzt 2017 das Drama The Only Living Boy In New York in die Kinos, das an den Kassen sowie bei der Kritik mehrheitlich durchfiel. Webb ist außerdem als Regisseur des englischsprachigen Live-Action-Remakes des japanischen Anime-Erfolgs Your Name im Gespräch.

Disney legt derweil all seine Animationsklassiker als Live-Action-Remakes neu auf. Allein in diesem Jahr haben wir bereits Dumbo gesehen, Aladdin läuft aktuell in den Kinos und Der König der Löwen startet am 18. Juli 2019. Für Schneewittchen gibt es hingegen noch kein festes Datum.

1 / 0
Tags

Kommentare