Kracauer-Preis erstmals auf dem Kinofest Lünen verliehen

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Kinofest Lünen - Key Visual
Kinofest Lünen - Key Visual

23.10.2018: Erstmals wird der Siegfried-Kracauer-Preis in diesem Jahr neben zwei neuen Preisen auf dem Kinofest Lünen vergeben. Das berichtet Blickpunkt:Film.

Der Siegfried-Kracauer-Preis für Filmkritik wird vom Verband der deutschen Filmkritik, der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg und der Film- und Medienstiftung NRW ausgeschrieben und in diesem Jahr bereits zum fünften Mal vergeben. Ein mit 3.000 Euro dotierter Preis geht an die beste Filmkritik des Jahres, 12.000 Euro stehen für ein einjähriges Stipendium bereit.

Zuletzt wurde der Siegfried-Kracauer-Preis auf dem Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein vergeben. Diesmal findet die Preisverleihung auf dem Kinofest Lünen am Abend des 24. November 2018 statt.

Zugleich feiern aber auch zwei neu gestiftete Preise auf dem Kinofest Lünen ihren Einstand. Der Lüner Schauspielpreis ist auf 2.500 Euro dotiert und wird ab sofort jährlich von einer dreiköpfigen Fachjury unter den Spielfilmen des LÜDIA-Wettbewerbs vergeben.

Der Preis der JVA Werl hingegen soll von einer Gefängnis-Jury der namensgebenden Vollzugsanstalt an einen Film aus einer Vorauswahl des Kinofest-Programms gehen.

1 / 0
Tags
Bild zu Buffalo Boys von Mike Wiluan
Buffalo Boys von Mike Wiluan - Filmbild 1
Trailer des Tages

Buffalo Boys

Ost trifft auf West und gute alte Knarren treffen auf raffinierte Martial-Arts-Skills in [...]
Mia Madre von Nanni Moretti
Mia Madre von Nanni Moretti
TV-Tipps

18.11.2018: Zweiteilen

In Mia madre spielt der Regisseur Nanni Moretti zwar wie so oft selbst eine Rolle - das ganz [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.