Karlovy Vary Film Festival ehrt Barry Levinson

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Barry Levinson im Jahre 2009
Barry Levinson im Jahre 2009

23.05.2018: Wie u.a. der Hollywood Reporter berichtet, wird der 1942 geborene Filmemacher Barry Levinson bei der 53. Ausgabe des Karlovy Vary Film Festivals mit dem Crystal Globe für seine herausragende künstlerische Arbeit ausgezeichnet.

Für das Brüderdrama Rain Man gewann Levinson im Jahre 1989 den Oscar in der Kategorie Beste Regie; ferner drehte er zum Beispiel die Tragikomödie Good Morning, Vietnam (1987), das Kriminaldrama Sleepers (1996), die Satire Wag the Dog (1997) und die Polit-Komödie Rock the Kasbah (2015).

 

Auf dem Karlovy Vary Film Festival, welches in diesem Jahr vom 29.06. bis zum 07.07. stattfinden wird, wird Levinson überdies sein aktuelles Projekt - die HBO-Produktion Paterno -  vorstellen und eine Einführung zu Screenings von Rain Man und Wag the Dog geben.

1 / 0
Tags
School of Rock - Bild
School of Rock - Bild
TV-Tipps

20.11.2018: Projekt: Rockband

Led Zeppelin rücken die Rechte an ihren Songs so gut wie nie für Filme oder andere [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.