Aktuelles: Jane Fonda erhält Auszeichnung für Lebenswerk

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Jane Fonda im Jahre 2013 in Cannes
Jane Fonda im Jahre 2013 in Cannes

21.06.2018: Wie der Hollywood Reporter berichtet, wird Jane Fonda auf dem diesjährigen Traverse City Film Festival mit einem Lifetime Achievement Award ausgezeichnet. Überdies werden Screenings zu Werken mit der 1937 geborenen Schauspielerin, Autorin und Aktivistin präsentiert.

Die 14. Ausgabe des Festivals findet vom 31.07. bis zum 05.08. in Traverse City, Michigan statt. Der Filmemacher  Michael Moore, der das Festival mitgegründet hat und als Präsident fungiert, wird Fonda den Preis persönlich überreichen. In einem Statement sagt er:

„Mir fällt keine andere Künstlerin ein, die ihrem Land mehr gegeben hat.“ (Michael Moore, Zitat „Hollywood Reporter“)

Zum 40-jährigen Jubiläum wird das Versehrtendrama Coming Home mit Fonda, Jon Voight und Bruce Dern in den Hauptrollen gezeigt; auch das biografische Drama Julia (1977) und die schwarze Komödie Warum eigentlich … bringen wir den Chef nicht um? (1980) können im Rahmen des Festivals gesichtet werden.

(Trailer zu Coming Home)

Fonda wurde zweimal mit dem Oscar ausgezeichnet und 5 weitere Male nominiert; zudem engagierte sie sich im Kampf gegen den Vietnamkrieg. Nach einer Schauspiel-Pause zwischen  1990 und 2005 ist sie derzeit u.a. in der Netflix-Serie Grace and Frankie zu sehen.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.