Florence Pugh im neuen Film von Ari Aster

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Lady Macbeth von William Oldroy
Florence Pugh in "Lady Macbeth"

01.08.2018: Wie u.a. die Seite Film School Rejects berichtet, gibt es erste Informationen über das nächste Projekt des Regisseurs Ari Aster, dem mit Hereditary in diesem Jahr ein echter Überraschungserfolg gelang.

Florence Pugh - die bereits als Titel-(Anti-)Heldin im historischen Thrillerdrama  Lady Macbeth zu faszinieren wusste - soll die Hauptrolle übernehmen. Via Twitter teilte sie ihre Aufregung darüber mit:

 

An ihrer Seite sollen Jack Reynor und Will Poulter spielen, die auch beide in  Kathryn Bigelows Detroit auftraten. Es soll um ein junges Paar in der Krise gehen, das während eines Sommerausfluges mit einer heidnischen Sekte konfrontiert wird. Das Werk soll in Schweden angesiedelt sein und den Titel Midsommar tragen.

1 / 0
Tags
BrightBurn (2019) - Filmstill 1
BrightBurn (2019) von David Yarovesky
Trailer des Tages

BrightBurn

Ein Kind von einer anderen Welt landet eines Nachts auf der Erde - in einer ländlichen Gegend, [...]
Couchgeflüster - Bild
Couchgeflüster - Bild
TV-Tipps

11.12.2018: Verkorkst

Erst rachsüchtige Braut in Kill Bill und dann das: Uma Thurman spielt in Couchgeflüster eine [...]
Roma/Tatsächlich... Liebe/Watership Down
Roma/Tatsächlich... Liebe/Watership Down
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Dezember 2018

Der Winter wird atmosphärisch: Von herzerwärmenden und brutal-energetischen Filmen bei [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.