Aktuelles: Cinestar bestätigt Schließung am Potsdamer Platz

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Das CineStar Original im Sony Center
Das CineStar Original im Sony Center

12.11.2019: Dass das Multiplexkino CineStar im Berliner Sony-Center Ende des Jahres geschlossen werden soll, ist seit geraumer Zeit bekannt (wir berichteten). Einen Kommentar des Kinobetreibers hatte es bisher jedoch nicht gegeben.

Nun hat die Kette die Schließung erstmals offiziell bestätigt, wie u.a. Blickpunkt:Film meldet. In dem Statement heißt es:

„Leider wird das CineStar sowie das Imax im Sony Center am Potsdamer Platz zum 1. Januar 2020 geschlossen. Der Mietvertrag läuft zum 31.12.2019 nach genau 20 Jahren aus. Der Spielbetrieb läuft noch bis einschließlich 31.12.2019 weiter. Bis Mitte Januar werden das CineStar-eigene Inventar und die Projektionstechnik ausgebaut. Anschließend werden die Mietflächen an den Vermieter zurückgegeben“ (CineStar-Geschäftsführer Oliver Fock, zitiert nach Blickpunkt:Film).

Dies stellt nicht zuletzt die neue Berlinale-Führung vor die Herausforderung, den Wegfall dieser Spielstätte für die nächste Festivalausgabe im Februar 2020 zu kompensieren.

Die OV- und OmU-Fassungen von Spielfilmen, auf die das CineStar Original spezialisiert war, sollen in Zukunft verstärkt an den anderen Berliner Standorten der Kette gezeigt werden.

1 / 0
Tags
Bild zu Keine Zeit zu Sterben von Cary Fukunaga
Keine Zeit zu Sterben von Cary Fukunaga - Filmbild 1
Trailer des Tages

Keine Zeit zu Sterben

James Bond hat den Dienst quittiert und genießt ein geruhsames Leben auf Jamaika. Doch mit [...]
Die Hexen von Salem Still
Still aus "Die Hexen von Salem"
TV-Tipps

Die TV-Schau: 2.12.2019 bis 8.12.2019

Montag, 2.12.2019 Die Hexen von Salem von Raymond Rouleau mit Simone Signoret, Yves Montand [...]
Streaming Empfehlungen Dezemeber 2019 Montage: Marriage Story / The Aeronauts / Tangerine
Marriage Story / The Aeronauts / Tangerine
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Dezember 2019

MUBI bringt uns zur Weihnachtszeit Charlie Chaplin ins Heimkino, Netflix bricht uns mit einem [...]
Meinungen
Benjamin Müller · 20.11.2019

Nur verschwindet damit auch die Möglichkeit Filme in der OV in einem IMAX zu sehne!
Das IMAX am Mercedes Benz Platz zeigt bisher hier quasi keine OVs...

Sehr traurig für alle Cineasten im Weltstädtchen Berlin :-(

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.