Aktuelles: Christoph Waltz spielt in neuem Film von Woody Allen mit

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Christian Neffe

Christoph Waltz im Jahre 2012
Christoph Waltz im Jahre 2012

05.06.2019: Der doppelte Oscar-Preisträger Christoph Waltz (Inglourious Basterds, Django Unchained) wird im nächsten Film von Woody Allen mitspielen. Das berichtet unter anderem der Guardian. Demanch habe der 83-Jährige bestätigt, dass neben Waltz auch Elena Anaya, Sergi López, Louis Garrel, Gina Gershon und Wallace Shawn an seinem inzwischen 51. Film beteiligt sein werden. Vittorio Storaro (Café Society) werde die Kameraarbeit übernehmen.

Die Dreharbeiten für den noch unbetitelten Film sollen im Sommer im spanischen San Sebastian stattfinden. Erneut will Allen eine romantische Komödie drehen, in der es diesmal um ein amerikanisches Paar geht, das zu einem Filmfestival in San Sebastian fährt. Wann der Film erscheint und welches Unternehmen den Vertrieb übernimmt, ist noch unbekannt.

Kürzlich war bekannt geworden, dass Woody Allen Probleme habe, Vertriebspartner für seine Filme zu finden. Grund sind Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs, die im Zuge der #MeToo-Debatte gegen ihn erhoben wurden. Der 83-Jährige hat die Vorwürfe stets bestritten. Amazon hatte infolgedessen einen Vertrag über vier Filme mit Allen aufgekündigt. Der Regisseur hat das Unternehmen deshalb auf 68 Millionen Dollar verklagt. Auch mehrere Schauspieler waren aufgrund der Vorwürfe auf Distanz zu Allen gegangen.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.