Barry Jenkins unterzeichnet First Look Deal mit Amazon

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Joachim Kurz

Barry Jenkins mit Alex Hibbert; Copyright: A24 / DCM

02.11.2018 - Der Filmregisseur Barry Jenkins (Moonlight) hat einen Vertrag mit Amazon Prime unterschrieben. Bei dem Vertrag geht es um Serien, die der Filmemacher mit seiner Produktionsfirma Pastel für den Streamingdienst kreieren soll.

Außerdem wurde bekannt, dass Jenkins für Amazon Regie bei The Underground Railroad führen wird, einer Serie, die auf dem gleichnamigen, mit dem Pulitzer Preis ausgezeichneten Roman basiert. Das Buch erzählt von einem geheimen Netzwerk in den USA, das von 1810 an bis zum Ende des Bürgerkrieges Sklaven zur Flucht in den Norden und nach Kanada verhalf.

Zuvor jedoch wird Jenkins' neuer Film If Beale Street Could Talk in die Kinos kommen, in Deutschland startet das mit Spannung erwartete Werk am 14. Februar 2019.

1 / 0
Personen
Tags
Felicity Jones im Jahre 2016
Felicity Jones im Jahre 2016
Aktuelles

Felicity Jones erhält Variety Award

15.11.2018: Wie das US-Fachblatt Variety berichtet, wird die britische Schauspielerin [...]
Bild zu Utøya 22. juli von Erik Poppe
Utøya 22. juli von Erik Poppe - Filmbild 1
Aktuelles

Erste EFA-Auszeichnungen 2018

15.11.2018: In einer Pressemitteilung wurden die ersten Personen verkündet, die in diesem [...]
Filmstill zu Dumbo (2019)
Dumbo (2019) von Tim Burton
Trailer des Tages

Dumbo

Tim Burton hat sich den vierten abendfüllenden Animationsfilm aus dem Hause Disney [...]
Dallas Buyers Club von Jean-Marc Vallée
Dallas Buyers Club von Jean-Marc Vallée
TV-Tipps

15.11.2018: Voller Körpereinsatz

Alle paar Jahre taucht ein Film bei den Oscars auf, der die immer gleiche alte Diskussion [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.