Ashton Sanders in "Native Son"-Verfilmung

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Moonlight von Barry Jenkins
Ashton Sanders in "Moonlight" von Barry Jenkins

16.03.2018: Der 1995 in Kalifornien geborene Ashton Sanders begeisterte als jugendlicher Protagonist im Mittelteil des Oscar-2017-Gewinnerfilms Moonlight.

(Trailer zu Moonlight)

Demnächst wird man ihn u.a. in The Equalizer 2 sehen. Im Gespräch ist er nun auch für die Verfilmung von Richard Wrights sozialkritischem Roman Native Son, welcher 1940 veröffentlicht wurde und von Hass und Vorurteilen in der US-Gesellschaft erzählt. Sanders soll die Hauptfigur Bigger Thomas verkörpern, die aus einem Chicagoer Slum stammt.

Die mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnete Stückeschreiberin Suzan-Lori Parks soll das Drehbuch liefern; in weiteren Rollen sind Nick Robinson (Love, Simon), Margaret Qualley, KiKi Layne und Bill Camp geplant.

1 / 0
Tags
Die tanzende Pop-Ikone M.I.A.
MATANGI / MAYA / M.I.A. von Steve Loveridge und Maya Arulpragasam
Trailer des Tages

Matangi/Maya/M.I.A.

Jeder kennt Mathangi Arulpragasam, nur wahrscheinlich eher unter ihrem Künstlernamen M.I.A. Abe [...]
Der Krieg des Charlie Wilson / Charlie Wilson’s War von Mike Nichols
Der Krieg des Charlie Wilson / Charlie Wilson’s War von Mike Nichols
TV-Tipps

21.07.2018: Satire oder Tragödie?

Für Der Krieg des Charlie Wilson musste Regisseur Mike Nichols das tatsächliche Leben des ehema [...]
mother! von Darren Aronofsky
mother! von Darren Aronofsky
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Juli 2018

Amazon Prime legt im Sommerloch mit einem starken aktuellen Filmprogramm vor, Netflix zieht nic [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.