Aktuelles: Julie Andrews erhält Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Julie Andrews - Portrait
Julie Andrews - Portrait

08.03.2019: Julie Andrews erhält den Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig 2019 für ihr Lebenswerk. Das gab das Festival heute auf seiner Website bekannt.

Dazu Alberto Barbera, der künstlerische Leiter der Filmfestspiele: „Dieser Goldene Löwe ist eine hochverdiente Auszeichnung für eine besondere Karriere, die populären Erfolg mit künstlerischer Ambition verbunden hat, ohne dabei jemals faule Kompromisse einzugehen.“

Julie Andrews, 1935 in Südostengland geboren, spielte im Laufe ihrer viele Jahrzehnte umfassenden Karriere in über 40 Filmen mit. Am bekanntesten ist sie jedoch weltweit für ihre Rollen in den Musicals Mary Poppins und The Sound Of Music. Einige Filme drehte sie gemeinsam mit ihrem inzwischen verstorbenen Ehemann Blake Edwards, darunter etwa die Verwechslungskomödie Victor/Victoria, ein Remake des Ufa-Films von 1933. Einem jüngeren Publikum ist sie außerdem als Königin Clarisse Renaldi in Plötzlich Prinzessin und der Fortsetzung bekannt.

Schon vor ihrem ersten Leinwanderfolg mit Mary Poppins stand Julie Andrews als Sängerin auf Bühnen in England und später am Broadway. Neben ihrer Schauspielkarriere arbeitete sie auch als Schriftstellerin, vor allem für Kinderbücher. Die Oscarpreisträgerin steht seit 1999 außerdem im Rang einer Dame Commander of the British Empire.

Im vergangenen Jahr erhielten Vanesse Redgrave und David Cronenberg Goldene Löwen für ihr Lebenswerk. Die 76. Filmfestspiele von Venedig finden vom 28. August bis 7. September 2019 statt.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.