Aktuelles: Die TV-Schau: 17. bis 23. Januar 2022

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungWeitere ThemenThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2022Berlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2021Filmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2021Locarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2022Max Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2021Viennale 2020Viennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2021Venedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Draußen ist es kalt, doch das TV hält audiovisuelle Wärmflaschen für uns bereit. Von gruselig bis zärtlich, von dramatisch bis komisch – in unseren aktuellen Empfehlungen ist für alle etwas dabei.

Mulholland Drive
Mulholland Drive

Montag, 17. Januar 2022

  • Mulholland Drive von David Lynch, mit Justin Theroux, Naomi Watts und Laura Elena Harring, 20:15 Uhr auf Arte
    Selten war ein Albtraum so schön, so faszinierend, so unfassbar witzig und zugleich so tieftraurig – wow! Der rätselhafte Trip aus dem Jahre 2001, der als geplanter Serien-Pilotfilm begann und zum großen Cannes-Erfolg avancierte, kann Anfang Februar auch noch mal in restaurierter Fassung auf der Kinoleinwand erlebt werde
Weitere TV-Tipps für heute:
Demolition Man
von Marco Brambilla
20:15 Uhr
Kabel eins
von Tomas Alfredson 22:15 Uhr
ZDF
Verliebt in scharfe Kurven
von Dino Risi
22:35 Uhr
Arte

Dienstag, 18. Januar 2022

(c) Paramount Home Entertainment
Die Truman Show, (c) Paramount Home Entertainment
  • Die Truman Show von Peter Weir, mit Jim Carrey, Laura Linney und Ed Harris, 23:40 Uhr auf Kabel eins
    Der aus Kanada stammende Jim Carrey feierte gestern seinen 60. Geburtstag. Mitte der 1990er Jahre etablierte er sich mit Komödien wie Ace Ventura – Ein tierischer Detektiv und Dumm und Dümmer als Gesichtsakrobat und Slapstick-Experte; in der cleveren Mediensatire von Peter Weir bewies er indes seine Fähigkeiten im ernsten Fach. Dass Carrey dafür keine Oscar-Nominierung erhielt, ist bis heute unbegreiflich.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Peyton Reed 20:15 Uhr
Kabel eins
von Paolo Sorrentino 00:05 Uhr
HR

Mittwoch, 19. Januar 2021

Das Beste kommt zum Schluss
Das Beste kommt zum Schluss, (C) Warner Bros.
  • Das Beste kommt zum Schluss von Rob Reiner, mit Jack Nicholson, Morgan Freeman und Sean Patrick Hayes, 23.00 Uhr auf Kabel eins
    Zwei Krebspatienten, die nur noch sechs bis zwölf Monate zu leben haben, erstellen eine sogenannte „Löffelliste“ mit Dingen, die sie im Leben noch tun wollen, bevor sie sterben (also „den Löffel abgeben“) müssen. Sie begeben sich auf eine Reise und lernen sich besser kennen. Das Werk erzählt vom Tod – und ist dabei ungemein lebensbejahend.
Weitere TV-Tipps für heute:
Space Cowboys
von Clint Eastwood
20:15 Uhr
Kabel eins
Nur eine Frau
von Sherry Hormann
22:15 Uhr
RBB
von Hafsteinn Gunnar Sigurdsson 23:20 Uhr
Arte

Donnerstag, 20. Januar 2022

Madamemoiselle Populaire
Mademoiselle Populaire, (C) Studiocanal
  • Mademoiselle Populaire von Régis Roinsard, mit Déborah François, Romain Duris und Bérénice Bejo, 20:15 Uhr im RBB
    Bereit für die ultimative Charme-Offensive? Der nostalgische Spaß erstrahlt in den schönsten Farben, wartet mit großartiger Ausstattung und einem veritablen Kino-Traumpaar auf. Im Frankreich der späten 1950er Jahre bewirbt sich Rose bei dem Versicherungsvertreter Louis als Sekretärin. Dieser zeigt sich von ihrem Tipp-Tempo begeistert – und überredet Rose, an der Regionalmeisterschaft im Maschineschreiben teilzunehmen… Die Konventionen des Sportfilms werden in der Darstellung des Schnellschreib-Wettbewerbs äußerst amüsant variiert.
     
Weitere TV-Tipps für heute:
von Katell Quillévéré 23:45 Uhr
WDR
von Rudolf Thome 00:00 Uhr
RBB
Django
von Sergio Corbucci
00:25 Uhr
Tele5
Überfall der teuflischen Bestien
von David Cronenberg
00:45 Uhr
Arte

Freitag, 21.Januar 2022

American Psycho
American Psycho, (c) Concorde Filmverleih

 

Weitere TV-Tipps für heute:
von Tim Johnson 20:15 Uhr
Super RTL
von Tarsem Singh 20:15 Uhr
Tele5
von Paul Verhoeven 22:00 Uhr
ZDFneo
Mit eisernen Fäusten
von Sydney Pollack
22:45 Uhr
BR

Samstag, 22. Januar 2022

Sleepers
Sleepers, (c) Astro Distribution

 

  • Sleepers von Barry Levinson, mit Kevin Bacon, Billy Crudup und Robert De Niro, 20.15 Uhr auf RTL II
    Auf Basis des gleichnamigen Romans von Lorenzo Carcaterra liefert Levinson eine Studie des New Yorker Viertels Hell’s Kitchen und einen intensiven Rache-Thriller. Die Freunde Michael, Shakes, Tommy und John landen in den 1960er Jahren wegen eines Streichs in einem Heim für jugendliche Straftäter. Dort werden sie von dem sadistischen Betreuer Sean schikaniert und sexuell missbraucht. Als Tommy und John 13 Jahre später auf ihren Peiniger treffen, töten sie ihn und werden dafür vor Gericht gestellt. Michael und Shakes, die inzwischen als Anwalt beziehungsweise Journalist tätig sind, wollen ihre Freunde von damals unterstützen.
     
  • Zeit der Zärtlichkeit von James L. Brooks, mit Shirley MacLaine, Debra Winger und Jack Nicholson, 20:15 Uhr auf One
    Müssten wir ein Paradebeispiel für eine Tragikomödie nennen, in der die Balance zwischen tragischen und komischen Momenten perfekt funktioniert, es wäre ohne Zweifel dieser Film. Die Handlung umfasst drei Dekaden im Leben von Mutter und Tochter; Figurenzeichnung und Schauspiel sind wundervoll.
Weitere TV-Tipps für heute:
Ice Age
von Chris Wedge
20:15 Uhr
VOX
Der Mann, der Liberty Valance erschoss
von John Ford
22:10 Uhr
NDR
Nicht auflegen!
von Joel Schumacher
23:05 Uhr
RTL II
von Thomas Arslan 23:30 Uhr
RBB


Sonntag, 23. Januar 2022

Die Affäre der Sunny von B
Die Affäre der Sunny von B., (c) MGM Home Entertainment
  • Die Affäre der Sunny von B. von Barbet Schroeder, mit Jeremy Irons, Glenn Close und Ron Silver, 20:15 Uhr auf Arte
    Ein Krimi, basierend auf wahren Begebenheiten, der weniger an der Frage „Wer war’s?“ interessiert ist, sondern vielmehr an den Charakteren, die an dem Fall beteiligt sind. Erzählt wird von dem dänischen Adeligen Claus von Bülow, dessen vermögende Gattin Sunny nach einer Überdosis Insulin ins Koma fällt. Geschildert wird das Geschehen teilweise in Flashbacks aus Sunnys Perspektive.
     
  • Jennifer’s Body von Karyn Kusama, mit Megan Fox, Amanda Seyfried und Adam Brody, 22:10 Uhr auf Sixx
    Auf ihr oscarprämiertes Drehbuch für Juno ließ Diablo Cody 2009 das Skript zur Horrorkomödie Jennifer’s Body folgen – und stieß sowohl bei der Kritik als auch beim Publikum weitgehend auf Ablehnung. Inzwischen werden die satirischen und empowernden Elemente des Werks von vielen deutlich mehr geschätzt. Wir empfehlen eine (erneute) Sichtung!
1 / 0
Tags

Kommentare