Aktuelles: Alejandro González Iñárritu Jurypräsident in Cannes 2019

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Alejandro González Iñárritu - Portrait
Alejandro González Iñárritu - Portrait

27.02.2019: Alejandro González Iñárritu ist der Jurypräsident der Filmfestspiele von Cannes 2019. Das gab das Festival heute in einer Pressemitteilung bekannt.

Mit Alejandro González Iñárritu hat erstmals ein mexikanischer Filmemacher den Vorsitz über die Wettbewerbsjury. Der Regisseur präsentierte in der Vergangenheit einige seiner Filme in Cannes. So zum Beispiel sein Spielfilmdebüt Amores perros, das damals den Großen Preis der Semaine de la Critique gewann. Auch Babel und Biutiful feierten ihre Premieren an der Croisette. Zuletzt präsentierte er dort 2017 sein Virtual-Reality-Projekt Carne y Arena.

In einem offiziellen Statement erklärte Iñárritu: „Das Kino fließt durch die Venen dieses Planeten und dieses Festival ist sein Herz. Wir in der Jury haben das Privileg die neue, exzellente Arbeit von Filmemachern von überall auf der Welt zu sehen. Das ist eine wahre Freude und Verantwortung, die wir mir Leidenschaft und Hingabe angehen werden.“

Mit seiner Berufung zum Jurypräsidenten folgt Alejandro González Iñárritu auf Cate Blanchett, die als Juryvorsitzende im vergangenen Jahr die Goldene Palme an Hirokazu Kore-eda für Shoplifters vergab. 

Das diesjährige Filmfestival von Cannes wird vom 14. bis 25. Mai 2019 stattfinden.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.