Aktuelles: Cannes lädt 18-28-Jährige ein

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Kinositze
Kinositze

11.04.2018: In einer Pressemitteilung stellte das Filmfestival von Cannes gestern ein neues Programm namens 3 Days in Cannes vor, das Filmliebhaber im Alter von 18 bis 28 Jahren die Möglichkeit gibt das Festival kostenlos zu besuchen.

Interessierte Filmliebhaber bekommen einen 3-Tagespass ausgestellt, der ihnen an den letzten drei Tages des Festivals Zugang zu Filmvorführungen aus dem Wettbewerb und sämtlichen Nebenreihen im offiziellen Programm gibt sowie Einlass in den Festivalpalast gewährt. 

Um den Tagespass zu erhalten, muss man sich lediglich auf der offiziellen Festivalwebsite mit einem Ausweisdokument bewerben und seine Leidenschaft für das Kino in einem kurzen Motivationsschreiben darlegen.

Initiativen wie 3 Days in Cannes oder auch das Cinephiles-Programm sind in Cannes vor allem deswegen von Bedeutung, weil es sich im Gegensatz beispielsweise zur Berlinale nicht um ein Publikumsfestival handelt: nur Vertreter der Presse und der Industrie erhalten für gewöhnlich Akkreditierungen und somit Einlass in die Filmvorführungen.

Die 71. Ausgabe der Filmfestspiele von Cannes läuft vom 8. bis 19. Mai 2018. Eröffnet wird das Festival von Asghar Farhadis Thriller Everybody Knows mit Penélope Cruz und Javier Bardem. Weitere Informationen zum 3-Days-in-Cannes-Programm gibt es hier.

1 / 0
Tags
Bild zu Buoyancy von Rodd Rathjen
Buoyancy von Rodd Rathjen - Filmbild 1
Trailer des Tages

Buoyancy

Buoyancy von Rodd Rathjen wurde erstmals auf der diesjährigen Berlinale in der Sektion [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.