Lad: A Yorkshire Story

Toms Welt gerät schlagartig aus den Fugen, als sein Vater stirbt. Der große Bruder wird immer unzugänglicher, seine Mutter ist mit der Situation überfordert und die Bank droht der Familie das Haus wegzunehmen. Also stiehlt Tom einen Traktor und gießt eine ganze Ladung Dünger vor dem Eingang der Bank aus. Ein Statement, das nicht ohne Folgen bleibt: Tom wird zu Sozialstunden im Naturschutzgebiet verurteilt. Ein großes Glück, wie sich herausstellt.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/lad-a-yorkshire-story