Love Steaks

"Ein Masseur. Eine Köchin. Ein junges Paar aufs Maul." Das ist die offizielle Inhaltsangabe im offiziellen Filmfest-München-Katalog und tatsächlich trifft das "Love Steaks" ziemlich gut: direkt, handlungsmäßig einfach, aber mit ungeheurer Energie geladen. Love Steaks drückt in jedem Bild einen unbedingten Willen zum Filmen aus, zum Erzählen genau dieser Geschichte, komme, was da wolle.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/love-steaks